Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 235 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
tortuga
Beiträge:
Mitglied seit:

Einladung einer Krankenschwester
17.07.2005 12:21

Hallo Leute,
ich habe vor fast drei Jahren eine Frau in Trinidad kennengelernt. Ich war inzwischen 4 mal da und wir stehen in regem Telefon- und gelegentlichen e-mail-kontakt. Vor etwa zwei Jahren habe ich sie nach Deutschland eingeladen. Problem: Sie bekommt keinen Urlaub vom Arbeitgeber. Sie ist Krankenschwester und arbeitet in einem Hospital in Trinidad. Derzeit macht sie sogar noch eine Weiterbildung, die aber in den nächsten Wochen abgeshlossen sein wird. Nach Auskunft meiner Novia liegt der Urlaubsantrag inzwischen beim Gesundheitsministerium in Havanna - und dort tut sich gar nichts. Das Krankenhaus und die Bezirksverwaltung hatten nach jeweils etwa 3-monatiger Bedenkzeit ihr o.k. gegeben.
Ich weiß, dass Ärzte schon immer praktisch nicht rausgelassen wurden, ich weiß auch, dass derzeit einige 1000 Menschen aus dem cubanischen Gesundheitswesen Fidel in Venezuela beim "Öl-Verdienen" helfen.
Wir hatten auch schon überlegt, ob sie nicht einfach aufhört in der Klinik zu arbeiten (wegen Geld müßte sie ja nicht arbeiten) und ama de casa wird - aber dann hat sie wohl eine Ausreisesperre von 5 Jahren zu erwarten.
Wir haben weiterhin überlegt ob eine Hochzeit uns weiterhilft - aber 1. möchte ich nicht unbedingt heiraten, nur damit sie zu Besuch kommen kann und 2. habe ich gehört, dass selbst das nicht unbedingt zum sofortigen Erfolg führt.
Jetzt meine Fragen: Kennt jemand ähnliche Fälle? Und noch wichtiger: Kennt jemand einen Fall wo es geklappt hat (bitte keine historischen Fälle)? Hat jemand einen Tipp wie man das Verfahren beschleunigen kann ? (Es wäre ja schön wenn das Gesundheitsministerium überhaupt etwas sagen würde). Wem müßte man denn Dineros zuschieben?
Wir wissen nicht wie das weitergehen soll. Inzwischen zehrt das doch sehr stark insbesondere an meinen Nerven. Eine Beziehung aufrecht zu erhalten wenn man sich nur 2-3 mal im Jahr für jeweils 2-3 Wochen sieht geht meiner Ansicht nach nicht lange gut. Eine Freundin hat sogar schon an Kai Pflaume ("Nur die Liebe zählt")geschrieben. Ich bin gespannt auf Eure Beiträge.

Frank

suizo
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Einladung einer Krankenschwester
17.07.2005 12:29

Das mit dem Gesundheitswesen habe ich auch gehört. Sieht wohl eher schlechter aus. Aber die Idee mit Kai Pflaume wär natürlich schon ein riesen Hammer. Du solltest dann aber alle vom Forum grüssen, wenn Du in der Sendung bist.

saludos und viel glück


suizo

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Einladung einer Krankenschwester
17.07.2005 12:36

Fragt sich nur ob Fidel diese Sendung auch sieht

ansonsten mucho ruido y pocos nuezes..


Mal im Ernst mag ja sein, dass sie die Gesetzeslage gaendert hat, aber es war mit
Angestellten aus dem Gesundheitswesen immer auessert schwer bis unmoeglich.

Ein Freund von mir hat es mit seiner Frau (Aerztin) 3 Jahre lang versucht
vergeblich!!!

paloma
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 539
Mitglied seit: 04.11.2001

#4 RE:Einladung einer Krankenschwester
17.07.2005 23:07

Also, meine Frau ist auch Krankenschwester und war damals(2000)ohne weitere Probleme seitens des Ministro de Salud hier in D. Mittlerweile hat sich die Lage etwas geändert, natürlich zum negativen. Die Minister ist jetzt ein anderer als damals und scheinbar hat er wenig Lust Liberacionen zu genehmigen.
Jedenfalls habe ich schon von vielen Negativerfahrungen im Bekanntenkreis gehört. Mit Dineros wirst Du wohl in dem Falle nichts ausrichten können, ich glaube nicht daß sich auf oberster Ebene jemand weiter als nötig aus dem Fenster lehnt.
Da heißt es nur ruhig bleiben und warten...

Saludos

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#5 RE:Einladung einer Krankenschwester
18.07.2005 15:40

Hallo Frank,
das mit Kai Pflaume kannst du knicken. Ein Bekannter einer
Freundin arbeitet in der Redaktion und der hat sich mal für
mich bei der "Auslands-Redaktion" erkundigt. Mit Cuba
ist da nix zu machen, außer die Papier sind schon vorhanden
und es fehlt nur noch der Flug!
Da kann selbst dat Pläumchen nix machen!!!!!

Wünsch dir ganz viel Glück das es bei euch noch klappt!

Saludos
Kisa

guajira
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.821
Mitglied seit: 06.07.2004

#6 RE:Einladung einer Krankenschwester
18.07.2005 23:52

Aus eigener Erfahrung (mein novio ist enfermero lic.) muß man nach Beantragung derzeit 5 (in Worten: fünf) Jahre warten, bis eine Ausreise (auch zwecks Besuch) genehmigt wird. Stand: diese Jahr Mai

tortuga
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Einladung einer Krankenschwester
19.07.2005 01:56

Das ist ja alles wenig ermutigend. Das mit den fünf Jahren habe ich auch schon mal gehört. Wenn das stimmt, kann sie ja dann 2008 mal zu Besuch kommen. Aber vielleicht .... nippelt Fidel vorher ab ... verliert Chavez die nächste Wahl ... versucht Texas-George eine neue Mission Schweinebucht ... ziehe ich um nach Venezuela und meine Novia verpflichtet sich für 2 Jahre zum Auslandseinsatz für die Revolution...
Nur den Mut nicht verlieren

tortuga
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Einladung einer Krankenschwester
19.07.2005 02:05

Ach ja, ich will ja nicht nerven, aber wann geht es eigentlich weiter mit deinem Reisebericht?


tortuga
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Einladung einer Krankenschwester
19.07.2005 02:15

Danke für die Info. Deshalb hat meine Freundin auch noch keine Antwort bekommen ist ja schon ne Weile her dass sie gemailt hat. Hätte man sich denken können, ist ja schließlich nur show-biz. Ich hatte mal zufällig beim zappen (ist nicht gerade mein bevorzugtes Sendeformat) einen Cuba-Fall gesehen. Der war wirklich nicht schwierig. Da ging es allenfalls um Kohle und Zeitersparnis.

Thea
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Einladung einer Krankenschwester
19.07.2005 08:57

Der Cousin von meinem Mann ist ebenfalls Artzt und hat es geschafft das Land mit falschen Papieren zu verlassen. Dazu braucht man natürlich das nötige Kleingeld und man muß die richtigen Leute kennen. Der Nachteil ist aber das Cuba für ihn jetzt Tabu ist.

tortuga
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Einladung einer Krankenschwester
21.07.2005 01:45

Hallo Thea,
die illegale Ausreise haben wir auch schon einmal besprochen - hier insbsondere Ausreise über Venezuala. aber da gibt es ja auch noch Dayana - die 10-jährige Tochter meiner Novia. Die gehört mit zur Familie. Das geht einfach gar nicht.
Trotzdem Danke Frank

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Einladung in die Schweiz
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von steppenwolf
30 01.10.2016 22:32
von cardenas • Zugriffe: 1206
Kubaner auf Einladung in Deutschland ! Neue Idee!
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von un kilo
10 09.02.2014 15:18
von Félix • Zugriffe: 1198
Ausreise einer Krankenschwester aus Kuba
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Gina
36 30.11.2007 12:17
von Doctora • Zugriffe: 3336
Krankenschwester einladen
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von dominguez
4 14.06.2006 07:48
von dominguez • Zugriffe: 765
Einladung für Krankenschwester
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von palito
0 23.05.2006 18:44
von palito • Zugriffe: 306
3 Fragen zu Einladung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Sacke
24 06.03.2006 10:04
von Higgi 11 • Zugriffe: 656
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de