Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 1.792 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#26 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:40

ein tolle Frau,
____

Also wenn das eine tolle Frau ist, frage ich mich, was in deinen Augen eine "un-tolle" Frau ist ...

______

aber ein absoluter Spielball ihrer Tanten
______

die Ärmste, völlig willenlos den Tanten ausgeliefert ....

elisabeth 2

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:45

Stell dir vor, du bist zusammen mit deinem Vater zu Besuch in Havanna und wohnst bei deiner Novia. Um 7 Uhr morgens kommt deine Novia wutentbrannt in das Zimmer deines Vaters gerannt, packt seine Sachen, schreit den Vater an, packt ihn beim Arm und schmeisst ihn hochkantig samt Koffer aus die Wohnung. Also, ehrlich gesagt, was würdest du tun? Du würdest dein Vater in einem fremden Land nicht alleinlassen und wärst sofort mitgegangen.

Ich würde sagen, deine Novia hat eine völlig normale Reaktion gehabt indem sie sich verzogen hat. Mit einem solchen Menschen wie du würde ich auch nicht zusammen sein wollen.

Und heule jetzt nicht! Du hast dir die Scheisse selbst eingebrockt. Stehe dazu!

_______

Liebste Elisabeth, könnte die ganze Geschichte nicht eher darin begründet sein, dass das traute Paar ein nicht unbeachtliches Kommunikationsproblem hat? Und ich meine damit nicht evtl. mangelnde Sprachkenntnisse. Außerdem überrascht mich doch immer wieder dein schnelles Urteil.

elisabeth 2

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#28 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:49

In Antwort auf:
immer allein. Ich werde wütender. Einschlafen kann ich nicht mehr. Die Tante hat mir eine "falsche" Handynummer gegeben. Um 4 Uhr sind die zwei noch nicht zurück. Nach 5 wird es irgendwann hell, und ich fühle mich absolut verarscht. Es wird 6 Uhr. Auf dem Flur steht noch immer der nicht ausgepackte Koffer des Tantchens. Mit jeder Minute steigt meine Wut. Um 7 sind die beiden an der Tür, als sie den Koffer draußen vor der Tür sehen, (ich hatte ihn mittlerweile rausgestellt), sind die beiden erstmal entsetzt. Sie klingeln. Ich reiche der Tante ihre restliche Bagage in einer Tüte.

Kann jetzt Deine Reaktion besser nachvollziehen, ich hätte es ähnlich gemacht, das war ein falta de respeto und ein Kubaner hätte die beiden windelweich geprügelt.

Dass die beiden das gemacht haben und Deine Liebste jetzt weg ist, ist ein deutliches Zeichen dafür, dass sie Dich nur als Mittel zum Zweck benutzt hat, ich würde deshalb der Auslädnerbehörde Bescheid geben ....


chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#29 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:51

In Antwort auf:
letzter Zeit ja einige gibt es dann immer noch die
großen VERTEIDIGER der cubanischen Unschuld weil sooo
SCHLECHT sind die doch alle nicht. Wenn man dann die
ständig wiederkehrenden Ereignisse so liest ist man

Wenn der Typ zu dämlich ist, eine descarada zu erkennen, zahlt er eben Lehrgeld, la vida es dura ...


chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#30 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:54

In Antwort auf:
Beim Versuch die ach so andere kubanische Welt mit unseren Denkweisen verstehen und greifen zu können

Zuviel Verständnis kann auch falsch sein .

Wenn Du mit einer Situation nicht einverstanden bist, musst Du das sofort kommunizieren, die cubanitas sind machos gewohnt...


shark0712
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 4.679
Mitglied seit: 01.01.2002

#31 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:56

In Antwort auf:
Dass seine Y. mit der Tante in den Ausgang geht um zu Quatschen ist doch normal! Die haben sich sehr lange nicht mehr gesehen und da gibt es viel zu berichten.


Und dazu müssen Beide Nachts nach Frankfurt in eine Lationdisko fahrenDer hätte ich nicht nur die Koffer vor die Tür gestellt. Sei froh das Sie in Italien ist, bevor du noch weiter reingerutscht wärst. Buch das Ganze unter Lehrgeld ab, eine Scheidung kostet mehr (Nerven, Geld), nicht war Ulli

Hasta luego, Thomas
--------------------------------------------------


tito
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 332
Mitglied seit: 16.12.2003

#32 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 10:58

@ chulo

Danke.
Die beiden haben ihren "falta de respeto" so erklärt, das sowas in Kuba völlig normal wäre.
Erstens bin ich da anderer Meinung und zweitens können sie sowas dann gern mit einem Kubaner in Kuba abziehen aber nicht mir mir.

Trotzdem würde ich die Ausländerbehörde nur dann informieren wollen, wenn ich dazu gezwungen bin und ansonsten Nachteile zu erwarten hätte. Ich will mich nicht rächen. Wenn ich es richtig sehe, ist ihr derzeitiger Aufenhalt im Schengenland Italien formal vollkommen in Ordnung.

Gast
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 11:18

Tito,


Du bist nicht verpflichtet die zustaendige Auslaenderbehoerde zu informieren, waehrend
der Gueltigkeit ihres schengenvisums kann deine "NOVIA" sich aufhalten wo sie will.

Kritisch koennte es fuer Dich werden wenn sie nach Ablauf des Visums zurueckkommt
und das wuerde ich an Deiner Stelle nicht so kategorisch ausschliessen, es hat sich auch unter
Kubanern herumgesprochen, dass man hier In Deutschland als abgelehnter Asylbewerber
mit einer Duldung ganz gut leben kann und wenn erstmal die magischen 11 Monate erreicht sind
kann sie auch nicht mehr abgeschoben werden.

Ich persoenlich wuerde die Auslaenderbehoerde informieren, so kann man Dir spaeter keine
mangelnde Koopeain vorwefen.

Mit dem heimlich Spott der Beamten dort musst Du leben die haben so etwas schon oefter
erlebt.


Auch wenn Du sie als "tolle Frau"bezeichnest lasse Dich nicht wieder einwickeln!!!!!

meli
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 705
Mitglied seit: 01.11.2002

#34 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 11:20

@chulo
ein Kubaner hätte die beiden windelweich geprügelt.

Nee, der wäre mit auf Tour gegangen. Und bei einem Kubaner hätten die es sich evtl. auch nicht erlaubt.

Ich war gerade mit meinem Mann in Gran Canaria Urlaub machen und im Hotel waren zwei Kubanische Paare + Bruder und Kinder.
Und wie die ihre Frauen behandelt haben . Die Frauen waren gedrillt ohne Ende.

@ tito
sei froh, daß Du nicht verheiratet bist.
Kopf hoch und mit der Zeit abhaken.

LG meli

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#35 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 11:40

In Antwort auf:
ein Kubaner hätte die beiden windelweich geprügelt.

Nee, der wäre mit auf Tour gegangen. Und bei einem Kubaner hätten die es sich evtl. auch nicht erlaubt.


Offensichtlich haben die beiden ihn aber nicht eingeladen ....


el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#36 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 11:58

Ein Kubaner läßt seine Novia grundsätzlich niemals alleine und auch nicht mit Freundinnen in eine Disco gehen, weil Kubaner nämlich nur zu gut wissen, wozu man im allgemeinen in die Disco geht.

Solchen Descaradas wie hier geschildert gehört ein ordentlicher Tritt in den Hintern. Was die da schon am ersten Tag abgezogen haben ist mit "respektlos" nicht ausreichend beschrieben.

So ein Verhalten kann man eventuell akzeptieren, wenn eine Beziehung eh schon dabei ist, in die Erdbeeren zu gehen. Dann sollte Macho aber auch auf die Pirsch gehen und sich gleich eine andere suchen.

Wer nach dieser Erfahrung trotzdem mit seiner Novia ein "Comeback" sucht, dem ist nicht mehr zu helfen. Sie hat doch ihren Charakter offenbart. Nur gut für ihn, daß dies schon nach so kurzer Zeit ans Licht kam.


e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/6003/index.html

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#37 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 12:05

In Antwort auf:
Trotzdem würde ich die Ausländerbehörde nur dann informieren wollen, wenn ich dazu gezwungen bin und ansonsten Nachteile zu erwarten hätte. Ich will mich nicht rächen.
Rächen nicht, aber du könntest von deiner Süßen deine Auslagen für die Einladung zurückfordern. Und das unter Androhung der Ausländerbehörde.
Schwein sein kann auch manchmal schön sein.


e-l-a
_______________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/6003/index.html

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#38 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 12:48

Also mein Ex hat mich nicht alleine irgendwo hin gehen lassen. Wenn ich mal gesagt hatte, laß mich doch mal alleine gehen, bin doch kein Kind mehr, dann gab es riesige Diskussionen über Misstrauen, Angst, daß mir etwas passieren könnte usw. Also alleine lassen die Kubis ihre Partner nicht gehen. Biene

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#39 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 13:06

Kann das sein, dass Tito's Süsse erst knapp eine Woche bei ihm war, bevor der Rausschmiss erfolgte ?

Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende


elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 13:14

Letztendlich kann tito der "Dame" dankbar sein, dass sie frühzeitig genug ihren wahren Charakter offenbart hat - so hat er sich verdammt viel Ärger und Schmerz erspart. Das vielzitierte Ende mit Schrecken ist dem Schrecken ohne Ende vorzuziehen.

elisabeth 2

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#41 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 13:16

Also alleine lassen die Kubis ihre Partner nicht gehen
_____

Genaus so isses, Biene. Das ginge gegen ihren Macho-Stolz, der nunmal auch einen gewissen Besitzer-Stolz beinhaltet, ob wir das nun schön finden oder nicht ...

elisabeth 2

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 13:26

Ich mußte mir immer irgendwas einfallen lassen, damit ich auch mal alleine weg konnte. Sind dann zu meiner Freundin gefahren, haben gesagt, daß wir zu Nachbars gehen oder Tochter von der Schule holen usw., sind dann aber ganz woanders hin und die Familie hat dann meinen Ex solange beschäftigt. War einfach schlimm. Auch immer die Angst, daß es raus kommen könnte, dabei war es eigentlich nichts Schlimmes, was wir gemacht haben, aber eben nur einfach mal alleine. Er hat mich nicht als sein Eigentum gesehen, aber Eifersucht ist bei den Kubis sehr ausgeprägt. Biene

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#43 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 13:42

Dein Nick ist doch Elisabeth 8. Warum unterzeichnest du mit Elisabeth 2

Nur so nebenbei bemerkt.


Saludos

El Cubanito Suizo

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#44 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 14:16

2+sex=8

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#45 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 14:23

Suizo,

deine Frage ist absolut berechtigt: Ich hatte immer den Nick elisabeth 2, konnte mich aber eines schönen Tages, wie bereits mehrmals passiert, nicht einloggen. Nachdem schon Großschreibung bzw. römisch 2, also II, durch frühere Anmeldungen von mir nicht gingen, habe ich einfach elisabeth 8 gewählt, daher der zugegebenermaßen irritierende Nickname.

Gruß
elisabeth 28 (wäre doch 'ne Alternative ....)

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#46 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 14:25

Nachtrag: elisabeth 2 habe ich mich genannt, da es ja noch eine Elisabeth im Forum gibt,und die ist schon länger da als ich.

elisabeth 2

tito
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 332
Mitglied seit: 16.12.2003

#47 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 14:30

@ chulo
Es waren drei Wochen bis zum Rauswurf.

@ Ela
Hmm, eigentlich ist das ein guter Vorschlag von dir, ich denke auch nicht das ich mich damit als Schwein fühlen muß.

elisabeth8
Beiträge:
Mitglied seit:

#48 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 14:55

Rächen nicht, aber du könntest von deiner Süßen deine Auslagen für die Einladung zurückfordern. Und das unter Androhung der Ausländerbehörde.
Schwein sein kann auch manchmal schön sein.
_____

Klasse, e-l-a ! Die Dame soll ruhig mal in Angst und Schrecken leben, und wenn's nur für ein paar Tage ist ...

elisabeth 2

aventura
Beiträge:
Mitglied seit:

#49 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 15:40

HALLO WILLKOMMEN IM CLUB. WIE ICH SCHON VOR 3 MONATEN HIER IM FORUM GESCHRIEBEN HABE IST MIR DAS GLEICHE PASSIERT,(chica verschwunden) VOR 3 MONATEN KAM MEINE AN UND WAR NACH EINER WOCHE VERSCHWUNDEN. SIE HAT 14 TAGE BEVOR SIE ZU MIR GEKOMMEN IST EINEN ANDEREN DEUTSCHEN AUF CUBA KENNEN GELERNT.DER JUNGE WAR GLEICH SO VERLIEBT DAS ER SOFORT DIE HEIRAT VERSPROCHEN HATTE.SOMIT WAR ICH DER GELACKMEIERTE.ABER ICH HABE DAMALS GLEICH DIE AUSLÄNDER BEHÖRDE UND DIE POLIZEI INFORMIERT.DA SIE AUCH VERSCHIEDENE SACHEN AUS MEINER WOHNUNG MITGENOMMEN HATTE. UA GELD: MAN KONNTE ABER DEN TYP ÜBERZEUGEN DAS ER SÄMTLICHE KOSTEN ÜBERNEHMEN MUß.UND ES HAT GEKLAPPT.SO EIN IDIOT.SOMIT WAR ICH IN DIESER BEZIEHUNG FEIN RAUS. ALSO MEINE KOSTEN HABE ICH ERSETZT BEKOMMEN.DER JETZIGE STAND IST SO DAS SIE VOR 2 TAGEN WIEDER NACH CUBA ZURÜCK MUßTE.NACH MEINER INFORMATION WILL DER TYP SIE IM DEZEMBER HEIRATEN.NUR DA ICH JA AUCH DIE BOTSCHAFT INFORMIERT HATTE WIRD ES WOHL SCHWIERIGKEITEN MIT DEM VISA GEBEN.NACH RÜCKMELDUNG DER BOTSCHAFT IST DIESER VORFALL JETZT IN DEN AKTEN. DIE AUSLÄNDER BEHÖRDE HATT MIR SEHR GEHOLFEN.ALSO FÜR MICH IST DAS AM ENDE NOCH GUT AUS GEGANGEN.UND ICH BIN FROH DARUM.

Higgi 11
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.552
Mitglied seit: 30.05.2005

#50 RE:Novia Fluchtpunkt Italien
11.07.2005 15:42

In Antwort auf:du könntest von deiner Süßen deine Auslagen für die Einladung zurückfordern.
----------------------------------------------------------------------------------------------
guter witz hich habe selten so gelacht. geld zurückbekommen für die auslagen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Alternativ mit News ab Italien nach Cuba?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von marcella
0 12.01.2016 10:43
von marcella • Zugriffe: 423
Heitrat oder Einladungsantrag oder Zweiteres über Italien? Was ist der beste Weg, damit mein Freund zu mir kommen darf?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Susonja
59 13.09.2009 15:04
von user • Zugriffe: 3461
Papier-Eheversprechen für Novia,weniger Probleme für Sie?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubafan1
8 21.06.2004 15:01
von Chris • Zugriffe: 805
Wieviel Geld für Novia in Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cubafan1
40 31.05.2004 15:49
von el loco alemán • Zugriffe: 1773
Zusammenleben mit novia in Kuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von hombre del norte
26 16.09.2002 07:58
von Moskito • Zugriffe: 2386
Zusammen mit meiner Novia Deutschland
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von shark0712
20 05.04.2002 20:38
von Quesito • Zugriffe: 1459
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de