Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 948 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Don Juan
Beiträge:
Mitglied seit:

Bestätigung der Unterschrift durch Notar
08.07.2005 16:57

Hallo Leute!

Ich habe die Carta de Invitation zusammen mit meinem eingescannten Reisepass zur Consultoría Jurídica bzw. einem Abogado Lic. Santos Cid Borges in Holguin geschickt. Nun kam folgende Antwort:

'Estimado señor Schmit:
Como le expliqué en mensaje anterior, es necesario que usted lleve la carta
de invitación ante un Notario y que este Notario legalice o de fe de que esa
es su firma, este es un requisito que exigen las autoridades de Inmigración,
sin el cual no es posible legalizar la carta.

Saludos,'

Was kann ich nur tun? Ich kann doch nicht zu einem Notar rennen. Wer weiß was ich tun kann? Ist es evtl. möglich eine Bestätigung meiner Unterschrift irgendwie zu fingieren.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!!!!

Grüße

Johannes

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#2 RE:Bestätigung der Unterschrift durch Notar
08.07.2005 17:04

Beschäftigung Steuerfachangestellter

Unterschrift fingieren ??
So einen Steuerberater wünschen sich viele.
****

Die 10 Euro für eine Bestätigung wirst du wohl auch noch haben

Don Juan
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Bestätigung der Unterschrift durch Notar
08.07.2005 17:06

Allerliebster jan,

ich wäre dir doch wirklich sehr verbunden, wenn du deine lästerlichen Kommentare diesmal unterlassen würdest. Vielen herzlichen Dank.

Außerdem: hier geht es um eine Bestätigung für eine cubanische Behörde. Für eine deutsche Behöre würde ich das nie machen.

Außerdem ist es vor allem auch ein Zeitproblem: diese Bestätigung müßte am besten noch gestern dort sein.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#4 RE:Bestätigung der Unterschrift durch Notar
08.07.2005 17:10

Wenn ein Steuerfachberater vom Unterschrift fingieren schreibt ist das wohl einen Kommentar wert!

Und die Beglaubigung einer Unterschrift beim Notar ist wirklich nicht teuer!
Das solltest du wissen!
Diese Kosten fallen bei der ganzen Einladungsprozedur nicht mehr ins Gewicht.
jan

es gibt 60 RA's in Freiburg, einige werden sicher auch Notare sein?
Oder ist dies in B/W anders geregelt?

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Bestätigung der Unterschrift durch Notar
08.07.2005 17:22

das hast Du doch vorher schon gewußt, denn...

In Antwort auf:
Estimado señor Schmit:
Como le expliqué en mensaje anterior

Jetzt hat der Abogado einen Super-Grund, den Vorgang nicht weiter zu bearbeiten. Übrigens hat er nicht geschrieben, daß Du zum deutschen Notar gehen sollst. Vielleicht muß ja die Bestätigung eines deutschen Notars noch bei der Botschaft übersetzt und beglaubigt werden? Man kann ja nie wissen...

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.583
Mitglied seit: 25.04.2004

#6 RE:Bestätigung der Unterschrift durch Notar
08.07.2005 17:31

Oder vom Landgericht überbeglaubigt?

tito
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 332
Mitglied seit: 16.12.2003

#7 RE:Bestätigung der Unterschrift durch Notar
10.07.2005 11:38

@ Don Juan

Hallo, wie ich dir auch in der PM geschrieben hatte:

Gefordert ist tatsächlich eine Beglaubigung vom Anwalt, ich habe jedoch einfach meine Krankenkasse einen Beglaubigungstempel auf die Passkopie drauf hauen lassen. Sie haben etwas gemosert in Kuba, aber es wurde akzeptiert.

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
die Unterschrift, die mit Gold aufgewogen wird
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Santa Clara
27 06.11.2016 18:50
von falko1602 • Zugriffe: 1795
Notar in Holguin??
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Jopus_Idiopus
8 28.11.2012 11:32
von Jopus_Idiopus • Zugriffe: 481
Notar in Berlin
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lifeshot
2 15.11.2007 20:24
von lifeshot • Zugriffe: 561
Wird bei jed. Arbeitsbeschg. Unterschrift vom cub. Tourismusminister angefordert
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pepino1
5 25.08.2006 11:12
von El Cubanito Suizo • Zugriffe: 289
Unterschrift vom Turismus-Ministerium
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von suizo
3 23.02.2006 09:10
von suizo • Zugriffe: 158
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de