Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 420 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

Taxi HOG - SCU
16.06.2005 10:46

weiss jemand, wie viel die taximafia zur zeit für eine fahrt von holguin nach santiago nimmt?

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.441
Mitglied seit: 13.01.2005

#2 RE:Taxi HOG - SCU
16.06.2005 10:49

Wenn man den Taxifahrer nicht kennt, ca. 70 CUC. Mit Glück kann man bis zu 50 CUC runterhandeln.
gruss
kdl

yo soy
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 513
Mitglied seit: 08.09.2004

#3 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 09:50

hi ,

...fahr doch einfach bei einem reisebus mit,geht fast immer oder schließt euch zusammenund nehmt dann ein taxi!
lohnt sich!

y.s.

wullph
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 10:33

reisebus nach santiago? ist doch eher unwahrscheinlich, die meisten touris werden doch von holguin nach guardalavaca gekarrt. und zusammengeschlossen bin ich schon, fahre mit meiner familie und jeder menge gepäck. trotzdem danke.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#5 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 10:41

In Antwort auf:
die meisten touris werden doch von holguin nach guardalavaca gekarrt. und zusammengeschlossen
Campo concentrado?
____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 16:11

In Antwort auf:
reisebus nach santiago?

schau doch einfach mal nach dem netten herrn a. (reiner) in der schicken neckermann-uniform - wenn Du mit condor fliegst, steht das guagua schon bereit, wenn du mit ltu fliegst, mußt du allerdings glück haben, daß der condor-flieger mit verspätung ankommt...

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#7 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 16:15

Normalerweisedürfen die niemanden als "Nur Flug Gast" mitnehmen aus versicherungstechnischen Gründen. Versuchen kann man es aber mal


Saludos Habanero
http://www.karibikreisen24.de
http://www.Cubareisen24.de

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#8 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 17:02

Erlebt im Februar 2004:

Ich bin am Nachmittag in Holguin angekommen. Vor dem Flughafen habe ich gefragt, welcher der vielen Busse nach Santiago fahren würde. Den kubanischen Busfahrer habe ich dann gefragt, ob ich mitdürfte. Er meinte, das müsste die Reiseleiterin entscheiden. Die war Deutsche (na super...) und meinte, das müsste der Busfahrer entscheiden. Dann ist sie kurz weggegangen. Dem Busfahrer habe ich klargemacht, dass die Reiseleiterin der Meinung wäre, dass er das zu entscheiden hat und er von mir ohne Quittung ein paar Dollar bekommt wenn er mich mitnimmt... In Santiago habe ich ihm 15 Dollar gegeben und er war sehr zufrieden.

Alternative: mit Taxi in die Stadt fahren und dann mit Viazul von Holguin nach Santiago (Reservierung per Internet möglich und funktioniert)

Wonno
Offline PM schicken
neues Mitglied

Beiträge: 15
Mitglied seit: 11.04.2005

#9 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 17:06

Habanero, woher kommt auf einmal dein Einwand? Das mit der Versicherung mag ja richtig sein, aber ist das neu?
Hier wurde doch schon öfter auf die Möglichkeit mit dem Touri-Bus mitzufahren hingewiesen, bisher immer ohne Bedenken von 'offizieller' Seite, soweit ich das mitgekriegt habe. Du machst dem guten R. doch hoffentlich keinen Ärger?
Ich als 'nur Flug' Touri ohne gebuchten Transfer war bisher jedenfalls immer froh, nach zig Std Flug und den Kaspern bei der Einreise und anderen Kaspern, die meinen Koffer inzwischen irgendwo in der Ankunftshalle versteckt haben, das bekannte Gesicht am Ausgang zu sehen, und ohne Stress mit der Taximafia halbwegs günstig nach Stgo mitfahren zu können.
Ich hab dem R. letztesmal übrigens spaßhalber vorgeschlagen, die Preise zu senken, weil der Buntpeso ja jetzt (Ende April) mehr wert ist. Fand er glaube ich aber nicht so witzig.
Manchmal hatte ich auch den Eindruck, in dem Bus sitzen mehr Individualos als Pauschalos, nach den Gesprächen über die Novias usw.

Wonno

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 17:09

Viazul von HOG nach SCU 11 Cucs ... nur zur Info, weil ich von dort grad gefahren bin.

Soy de Tunas ... soy Palestino !

Piropo
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 134
Mitglied seit: 04.04.2005

#11 RE:Taxi HOG - SCU
17.06.2005 21:58

Ich fahre seit 3 Jahren zu meiner Familie nach Santiago. Es gab immer einen Bus nach Santiago für 25 CUC und wenn man sich vorher an den Neckermann-Reiseleiter gewannt hat gab es auch nie eine Ablehnung. Man darf sich nur nicht zu lange bei der Gepäckausgabe/Zollkontrolle aufhalten sonst gibt es nur noch die Lösung mit einem privaten Taxi.

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#12 RE:Taxi HOG - SCU
18.06.2005 01:18

In Antwort auf:
sonst gibt es nur noch die Lösung mit einem privaten Taxi.

Ich steige nur noch in einen Mietwagen in HOG. Was soll der Geiz??

Mit dem Geld für´s Taxi hat man direkt schonmal 2 Tage Mietwagen finanziert und nur auf der Bude hocken will man schlieslich auch nicht. Fahrtkosten fallen auch weiterhin an.
Ausserdem hat man so (fast) genügend Platz für das Gepäck.


--------------------------------------------------
"In the poker game of life, women are the rake."

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#13 RE:Taxi HOG - SCU
18.06.2005 01:58

Ich hab eigentlich auch immer einen Mietwagen, aber wenn man mal darüber nachdenkt wieviele Tage dieser auch nur so herumsteht ohne wirklich genutzt zu werden! Bier und Verpflegung kann man im Ort auch besorgen lassen.

Sagen wir mal, dass das Auto bei 21 Urlaubstagen (ca. 840,- EUR) mindestens 7 Tage nicht, nicht wirtschaftlich bewegt wird (280,- EUR) so verbleiben 14 UT an denen man den Wagen wirklich (ganztägig) benötigen würde.
Bei 840,- EUR hätte man 60,- EUR/Tag für einen privaten Taxista oder für normale Taxifahrten zur Verfügung - normalerweise bekommt man einen privado schon für etwa 20,- CUC/Tag einen taxista bekommt man auch für 40/50 CUC am Tag!

Ich denke der Mietwagen ist nur zur eigenen Beruhigung - man kann flüchten wenn man keinen Bock mehr hat und man ist eben jederzeit Herr der Lage!


el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.319
Mitglied seit: 27.03.2002

#14 RE:Taxi HOG - SCU
18.06.2005 07:23

@derhelm

In Antwort auf:
Ich steige nur noch in einen Mietwagen in HOG. Was soll der Geiz??

Genauso seh ich das schon JAHRELANG.Mich sollte der
"Hahn hacken " dort in Untertäniger Haltung auf die Entscheidung
irgendwelcher Reiseleiter,-führer,Busfahrer zu warten ob JA oder Nein
@Jorge2
In Antwort auf:
Ich hab eigentlich auch immer einen Mietwagen, aber wenn man mal darüber nachdenkt wieviele Tage dieser auch nur so herumsteht ohne wirklich genutzt zu werden

Jorge ! Dieser Fakt ist mir völlig WURSCHT . Ich miete grundsätzlich 30Tage
und hab die Kiste immer STANDBY brauch nicht zu rennen wenn ich Sie dringendst
bräuchte. Im vergangenen Jahr wartete ein Bekannter geschlagene über 4 Stunden um an
Wagen und zur Liebsten zu gelangen
In Antwort auf:
man kann flüchten wenn man keinen Bock mehr hat und man ist eben jederzeit Herr der Lage!


Genauso seh ich das auch .Operative kurzfristige Planungen :"ab gehts nach Tunas oder
sonstwo " können sofort ausgeführt werden ohne einen Saboteur von den Leihwagenfirmen
die gerade wenns eilt mal kein Auto oder Gasolina usw. haben.
Meine 3000 und mehr KM mach ich auch immer - Also lohnt es sich.
MfG El Lobo

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#15 RE:Taxi HOG - SCU
18.06.2005 08:46

In Antwort auf:
aber wenn man mal darüber nachdenkt wieviele Tage dieser auch nur so herumsteht ohne wirklich genutzt zu werden!
Darüber habe ich bereits früher schon gründlich nachgedacht. Seitdem gibt es keine "tote" Zeit mehr. Wenn ich die Karre nicht brauche, rollt sie als Taxi. Brauche ich die Kiste wieder, genügt eine kurze SMS aufs Handy vom Schwager, und weiter gehts.

Besonders günstig war das letzten Winter. Da hatte ich einen Langzeittarif über 3 Monate (Peugeot 206 für 33,-CUC inklusive Versicherung und zweiten Chauffeur). Die 2 Wochen zwischendurch, als ich in Deutschland war, ist die Kiste als Taxi einfach durchgelaufen.

Durch diese gute Auslastung sind dabei um die 30.000 km zusammengekommen. Genaue Kilometerzahl läßt sich nicht mehr feststellen, weil wir die Karre öfters ausgewechselt haben. Einerseits wegen Reparaturen, andererseits wegen des Bekanntheitsgrades bei den Bullen als Schwarztaxi.

Und meine Strecken waren dadurch insgesamt am Ende alle gratis.

____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#16 RE:Taxi HOG - SCU
18.06.2005 09:33

@Wonno
Das sind Sachen die immer mal wieder von dem ein oder anderen zu uns dringen. Auf einigen Schulungen haben wir auch schon über dieses Thema gesprochen. Wer ist in diesem Fall wie versichert. Baut der Kubi mit dem NEC - BUS einen Unfall ...., wer haftet? Neckermann oder wer? Es gab neulich einen Fall , da haben deutsche in der Dom. Rep. einen Ausflug gebucht. Nicht wie üblich über einen Reiseveranstalter. Auf einen Tip des Reiseleiters hin buchten die Leute privat bei einer einheimischen Firma. ( Es wurde aber vom Reiseleiter angepriesen )
Unfall mit Personenschaden - Klage gegen den Reiseveranstalter. Veranstalter musste zahlen !
Es ist nicht immer alles so einfach wie es aussieht ;-)
Darum schützen sich einige Veranstalter ab und so kann es also schon auch mal sein,dass der Reiseleiter vor Ort ausdrücklich nein sagt ! Fragen kann man natürlich immer.

Wie ihr seht verändern sich solche Sachen eben auch und in Kuba sowieso, das ist ja nix neues.

Saludos habanero
http://www.karibikreisen24.de
http://www.Cubareisen24.de

Biene
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Taxi HOG - SCU
18.06.2005 12:30

Wir sind damals für 20 Dollar noch von Varadero nach Havanna privat gebracht worden. Zurück bin ich über Viasul für 10 Dollar noch. Heute scheint das ja alles wesentlich teurer und komplizierter zu sein. Biene

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#18 RE:Taxi HOG - SCU
20.06.2005 01:41

Viazul HAV-VAR kostet heute(5.6.) noch 10,-CUC, Abfahrt um 8,12(neu) und 16 Uhr ab Terminal de Viazul, Ankunft ca. 2 1/2h später.
¡qué volá qué fiesta?!

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Transport Bus/Taxi
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von misteriosa
4 17.04.2016 21:44
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 352
taxi varadero-havanna
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von maipu
5 05.12.2015 20:15
von ojoabierto • Zugriffe: 1069
Taxi Habana - Puerto Padre
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Claudia.A
18 05.02.2015 17:39
von jan • Zugriffe: 694
Taxi 24 horas
Erstellt im Forum Vuelos/Hoteles/Casas von nadjalika
2 14.09.2014 23:23
von auda • Zugriffe: 1443
Taxi, Preise, Fahrtdauer etc.
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von tuncomat
8 14.09.2014 17:09
von nadjalika • Zugriffe: 1963
Taxi in die Provinz Pinar del Rio
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Ruben
20 14.01.2014 23:16
von auda • Zugriffe: 1232
Per Taxi durch Havanna
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Chris
0 22.04.2004 16:41
von Chris • Zugriffe: 856
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de