Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.693 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
Seiten 1 | 2
Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

Multikulti-Spargel
12.05.2005 21:48


Spargel mit boniato und/oder yuca (yams) ....lecker...

Probierts mal!

Dazu gekochten Schinken, Kratzete (oder Rührei) und Sauce hollandaise.

Schmeckt selbst unseren Kubis...

Moskito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#2 RE:Multikulti-Spargel
12.05.2005 22:26

Der Spargel stand auf dem Tisch. Zitat Cubana: "No soy ningún animal, no como palos o matas"

____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Multikulti-Spargel
12.05.2005 23:36

Hihi!

Also das möchte ich auch mal sehen, Kubaner die Spargel futtern (traue ich nicht mal unserer Fini zu!) - ¡Que amargo!

Ich kann mir aber vorstellen, Yucca und Schinken werden weggeputzt wie nichts! Zumindest VC, wenn auch Boniatera - steht nicht auf Boniato!
There's no future for you!

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#4 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 00:17

Bea liebt sie über alles, am liebsten mit frz.Salzbutter...wenigstens da hat sie mal (Eß-)Kultur bewiesen!
¡no fueron amargo nada los asparagos!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#5 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 08:00

In Antwort auf:
no como palos

¿ Las chicas- no te dicen: " Loco- eres un buen palo!" ?

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#6 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 08:46

In Antwort auf:
"No soy ningún animal, no como palos o matas
Man muss es ihnen nur schmackhaft machen....

Moskito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#7 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 11:53

In Antwort auf:
¿ Las chicas- no te dicen: " Loco- eres un buen palo!" ?

Me dicen: "Papi no seas malo - echame un palo"

____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#8 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 12:51

Meine cubana isst Spargel mit grosser Leidenschaft, schon unmittelbar nach ihrer Ankunft in Deutschland. Geeicht allerdings auf grünen Spargel in Salatform. Aber auch andere Zubereit.formen werden mit grossem Genuß verzehrt.

So wie sie übrigens die von mir gekochten Gerichte den meisten kubanischen Genüssen vorzieht. Nur potaje ist nach wie vor der Renner, congris habe ich sie seit Jahren nicht mehr essen sehen.


Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#9 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 18:28

In Antwort auf:
Meine cubana isst Spargel..
Meine auch! Allerdings kostete es sie über ein Jahr Geschmacksgewöhnung....

Moskito

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 18:31

Kein Wunder:
Spargel gibt es nur 1x pro Jahr

Jedenfalls frisch aus Schwetzingen

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#11 RE:Multikulti-Spargel
13.05.2005 18:41

In Antwort auf:
Spargel gibt es nur 1x pro Jahr
Gibts eigentlich immer wenn man es darauf anlegt.
'Über ein Jahr' beinhaltet zwei Spargelsaisons a ca. zwei Monate = ca. vier Monate. Alles klar?

Moskito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#12 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 00:42

Und bei Aldi im Frostregal gibts immer Spargel.

____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#13 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 08:48

Ja, und Israel liefert und Süd-Afrika ebenso.

Und Äpfel aus Australien

Hatten wir schon mal.
Als Berliner sollte ich natürlich nur Spargel aus Belzig und Äpfel aus Werder kaufen, aber die Ossis wollen ihren Spargel hier teurer verkaufen als die Schwaben
jan
@Mücke
Aber hier gibt es nur Ende April bis Mitte Juni Spargel, dass es bei Dir im Schwabenland anders ist , wusste ich nicht.

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 09:10

In Antwort auf:
nd bei Aldi im Frostregal gibts immer Spargel.

Dann lieber Reispamps!
There's no future for you!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#15 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 13:18

In Antwort auf:
Aber hier gibt es nur Ende April bis Mitte Juni Spargel,
Das geht schon Anfang April (oder früher) los, zunächst griechischer und türkischer Spargel (allerdings mäßige bis schlechte Qualität) und dann der badische Spargel (der beste Deutschlands), je nach Witterung ab Mitte April.

Bei und kommt halt alles ä wäng früher...

Moskito

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#16 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 13:24

Endlich - @moskito verwendet mal ein
.

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 17:07

Geanu, der beste Spargel kommt immer noch aus unseren Gauen
Darum mal eine kleines Hoch auf "unser" Badnerland ... von der Sonne verwöhnt !

Das schönste Land in Deutschlands Gau'n,
Das ist mein Badner Land,
Es ist so herrlich anzuschaun,
Und ruht in Gottes Hand.
Drum grüß' ich dich, mein Badner Land,
Du edle Perl im deutschen Land, deutschen Land,
Frisch auf, frisch auf, frisch auf, frisch auf, mein Badner Land!


Zu Haslach gräbt man Silbererz,
Bei Freiburg wächst der Wein,
Im Schwarzwald schöne Mädchen;
Ein Badner möcht' ich sein.
Drum grüß' ich dich ...


In Karlsruh' ist die Residenz,
In Mannheim die Fabrik,
In Rastatt ist die Festung,
Und das ist Badens Glück.
Drum grüß' ich dich ...


Der Bauer und der Edelmann,
Das stolze Militär,
Die schau'n einander freundlich an,
Und das ist Goldes wert.
Drum grüß' ich dich ...

... denn nur Penner saufen Württemberger !

Soy de Tunas ... soy Palestino !

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.573
Mitglied seit: 25.04.2004

#18 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 17:27

Meinst du den Gau Baden-Elsaß ?
Gibt es den noch?

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 18:01

Provinzler!
There's no future for you!

El Freco
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 129
Mitglied seit: 15.09.2004

#20 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 19:55

In Antwort auf:
Geanu, der beste Spargel kommt immer noch aus unseren Gauen
Darum mal eine kleines Hoch auf "unser" Badnerland ... von der Sonne verwöhnt !

Da lachen ja die Hühner Cara, der beste Spargel kommt wie allseits bekannt,
aus Schrobenhausen und das liegt nun mal in Bayernland.

El Freco

carapapa
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Multikulti-Spargel
14.05.2005 20:03

FREISTAAT BAYERN !! Is dat Deutschland ?

Soy de Tunas ... soy Palestino !

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#22 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 03:07

@El Freco
Oder dann doch aus Frankenland!
It´s fact!

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#23 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 03:08

ach was, der südpfälzer Sonnenspargel ist der beste, gerade verköstigt, mit dem Breisgau-Klima können wir allemal mithalten, hier wachsen sogar Zitronen, ja auch auf Bäumen!!
¡qué volá qué fiesta?!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#24 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 03:18

Was so spät noch?
Aber Du hast doch bestimmt schon einen vom Knoblauchsland gegessen?
Dann gässt amoll zur Millersmatta vo Buuch und kaffster vodeeran - do wäärst hinnerher begastert sei un kaan annern mehr kaafn un essn.

Waast Du ibberhabst wos brestli senn? Shark0712 könnte vielleicht draufkommen!???

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#25 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 03:23

Warte immer die heimischen ab, weil die griechischen...knoblauchlandigen, kinn halt net mithalte, gelle?
Habe ja Spargelstecher in der Verwandschaft...das verpflichtet und senkt den Kilopreis doch ungemein!

¡qué volá qué fiesta?!

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Teil 3 - zerreisst es
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Comandante
39 27.04.2014 10:36
von Cubano • Zugriffe: 3309
Liebeskasperei
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von isabel
12 28.11.2007 14:34
von Varna 90 • Zugriffe: 2312
Venezuelas Flirt mit privaten Investoren
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 16.05.2007 01:08
von don olafio • Zugriffe: 251
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de