Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.705 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
Seiten 1 | 2
Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#26 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 03:29

Da haste denn auch Vorteile - aber es stimmt, die Ausländischen kann man vergessen. Hatte vor etwa drei Wochen für mich selbst mal 500G gekauft, überordentlich geschält, speziell im Spargelkocher zubereitet, mit einer schönen leckeren und dickmachenden Hollandaise!
Es war eine Enttäuschung - kein Geschmack - und nach überfälliger Garzeit war der Spargel in den unteren Bereichen immer noch arg holzig!
Drum liebe ich in den wenigen Wochen, oder nur Tagen (ich esse vielleicht dann bloß drei-fünfmal Spargel), den deutschen Spargel - teuer, aber saugut!

el machinista
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.417
Mitglied seit: 06.07.2002

#27 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 03:42

also wir hatten hier ein Spargeljahr wie selten...bist herzlich willkommen(mit Anhang natürlich)!!
¡qué volá qué fiesta?!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#28 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 04:03

Echt????
Schreib mal ne´ PM! Wir wohnen ja gar nicht so weit weg voneinander! Und Spargel esse ich für meine Leben gerne - aber nur mit Hollandaise! OK, ab und an geht auch ein Spargelsalat - aber nur als Beilage - und normalerweise mag ich nicht so gerne säuerliches, außer einem guten fränkischen Sauerbraten!

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#29 RE:Multikulti-Spargel
15.05.2005 23:31

Alles Provinzler!
There's no future for you!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#30 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 08:56


Nachtrag:
Kochbananen sind, wenn gekocht, oftmals etwas trocken und auch nicht sehr aufregend im Geschmack. Mit dem vom Vortag übriggebliebenen Rest Sauce Hollandaise schmecken sie köstlich...

Moskito

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#31 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 09:28

In Antwort auf:
Mit dem vom Vortag übriggebliebenen Rest Sauce Hollandaise schmecken sie köstlich...

Moskito, war das Dein Frühstück ? Que cubano tu eres !

Was meine Liebste selbst nach über 3 Jahren Aufenthalt in Deutschland noch überhaupt nicht übernommen hat, ist die europäische Frühstückskultur (gekochtes Ei, gesundes Vollkornbrot, Butter, Schinken, lecker Kaffee, Gläschen Prosecco ...... usw.).

Nein, da wird nach dem Aufstehen erstmal gar nichts gegessen, die Zeit streicht ins Land bis der Hunger so gross wird, dass man dann die Reste vom Vortag im Stehen verdrückt (vgl. Beitrag von Moskito). Oder man isst bis zum Abend gar nichts ...

Vollkornbrot oder etwas dunkleres Brot als Weissbrot heisst hier übrigens pan viejo ..


Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#32 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 10:24

Ja, vielleicht eine Tasse Kaffee! Aber Frühstück - Fehlanzeige!

"die Zeit streicht ins Land bis der Hunger so gross wird,..." - und dann sind sie absolut schlecht drauf, wenn nicht adhoc was Greifbares zum Essen da ist!

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#33 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 10:47

Seltsam! Bei uns ist es genau umgekehrt, ich bin der Frühstücksmuffel, meistens nur einen Kaba (oft auch noch kalt) während VC auf ein richtiges Frühstück besteht - und das in der bei uns üblichen Art - gerne mit Ei (inzwischen auch ein gekochtes, vorher oft diese gräuslichen Tortillas und unbedingt mit Kochschinken (den guten vom Landschlachter), Himbeermarmelade und Toast und zum ABschluß einen Yoghurt! Sehr gerne trinkt VC dazu Buttermilch!
There's no future for you!

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#34 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 10:57

In Antwort auf:
Was meine Liebste selbst nach über 3 Jahren Aufenthalt in Deutschland noch überhaupt nicht übernommen hat, ist die europäische Frühstückskultur (gekochtes Ei, gesundes Vollkornbrot, Butter, Schinken, lecker Kaffee, Gläschen Prosecco ...... usw.).
Versuchs mal mit Kochbanane...

Moskito

espresso
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 03.02.2004

#35 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 10:58

... Himbeermarmelade wird bei mir links liegengelassen - semillas!!! Meine novia hat die Sauerkirschmarmelade zur Lieblingsmarmelade erkoren. Buttermilch muß ich mal ausprobieren, ob das ankommt. Hab ich noch gar nicht probiert... (gibts die in Cuba?)

Espresso

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#36 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 11:24

In Antwort auf:
Sehr gerne trinkt VC dazu Buttermilch!

Aber doch bestimmt mit einem Pfund Zucker, oder!?
Kann immer nur mit dem Kopf schütteln wenn ich sehe
wie die gute Kuhmilch mit Zucker verhunzt wird!
Besonders für die kleinen Kinder ist das nicht gerade so
das Beste!
OK Bei Buttermilch kan ich es noch verstehen!

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#37 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 12:08

Ich zuck immer zusammen, wenn sie sich "ne Cola mit Kondensmilch" macht!

espresso
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 645
Mitglied seit: 03.02.2004

#38 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 12:14

... oder Malzbier mit Kondensmilch ... und natürlich die schön cremige, fette, gezuckerte von Nestle.

espresso

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.618
Mitglied seit: 20.04.2002

#39 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 12:17

Ja genau, die Kondensmilch mit der man auch Flan macht! Wobei Flan ist echt lecker!

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#40 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 12:17

Ja, genau! Zucker muß sein! Soviel bis der Zahnschmerz kommt!

Mhh, kriege richtig Apetit auf ein schönes Glas Buttermilch (ohne Zucker) - muß nochmal in den Supermarkt!

VC kannte Buttermilch übrigens nicht - da es in Kuba Butter gibt, muß es aber auch Buttermilch geben.

Das ist ja auch dieses seltsame, das in Kuba die Hühner keine Brüstchen haben oder die Ochsen kein Filet etc...so halt auch keine Buttermilch beim Buttern.

Das Angebot bzw. die Qualität an Milchprodukten (ich esse allerdings gerne gesalzene Butter)ist ja in Kuba auch äußerst bescheiden. Weder süße, noch saure Sahne sind in Santiago zu bekommen!

There's no future for you!

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#41 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 13:07

Was sind das denn für Sitten bei euch? Cola oder Malzbier mit
Kondensmilch??? Iiiiihhhhh! Was anderes kann ich dazu nicht sagen!

Als ich mir einmal Cola in mein Bier geschüttet habe, bekam ich auch
misstrauische und skeptische Blicke zugeworfen. Im nachhinein fanden sie
es aber toll. Ein Freund von mir meinte sogar davon bekommt
man Hunger und es musste ganz schnell Pollo Frito organisiert werden!
Besonders lecker fand mein Freund die Art wie wir Tequilla trinken.
Seitdem steht immer schon eine Schale Zitronen bereit wenn ich komme
in der Hoffnung das ich mal wieder ne Flasche "Sierra Tequilla, dada dadada dada"
mitbringe!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#42 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 13:16

In Antwort auf:
das ich mal wieder ne Flasche "Sierra Tequilla,
Der "Sierra" ist nun wirklich ausgerechnet der fürchterlichste den sie hier verkaufen. Wenn es schon nicht für einen ordentlichen "Olmeca" oder "Sauza" reicht (von "Viuda de Romero" will ich jetzt nicht noch anfangen - hmmmm-lekkkker), dann besser einen preiswerten NoName in der Vierkantflasche aus der Metro oder vom Selgrosmarkt. Die meisten Billig-Tequilas machen weniger Brummschädel und Würgegefühle als dieser eklige "Sierra mit dem Hut". Probier's mal aus.

Mit reichlich Tequila auch schon in Mexiko verkostet habenden Grüßen


____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#43 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 13:23

OK, wenn du schon in Mexiko Tequilla genießen durftest...
Bin halt nicht so der Tequilla trinker und hab da auch keinen schimmer davon
welcher gut ist und welcher besser.
Kauf den immer im Duty Free, wenn ich dran denke!

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#44 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 13:51

Na dann kauf einfach beim nächsten mal im DutyFree eine andere (von mir erwähnte) Sorte. Die gibt es da auch etwas günstiger.
P.S. Tequila hat zwar mächtig Prozente, aber nur ein "l", nicht zwei.


____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Kisa
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 725
Mitglied seit: 10.11.2004

#45 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 14:05

In Antwort auf:
nur ein "l"

Ups, hast recht! Schäm!


In Antwort auf:
von mir erwähnte

Werd ich machen. Wenn die nicht schmecken sollten
bist du schuld, das ist dir doch wohl klar, oder!?

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#46 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 14:15

In Antwort auf:
Wenn die nicht schmecken sollten
bist du schuld, das ist dir doch wohl klar, oder!?
Dem seh ich als alter Tequilakenner äußerst gelassen entgegen.

____________________________________________
Buchtipp http://www.privatreisen-cuba.de/12603.html
e-l-a

Gerardo
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 939
Mitglied seit: 21.10.2004

#47 RE:Multikulti-Spargel
20.05.2005 14:26

Ich sagte schon immer Tequila Silla oder Sierra ist eine Klasse besser als Flugbenzin

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Teil 3 - zerreisst es
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Comandante
39 27.04.2014 10:36
von Cubano • Zugriffe: 3317
Liebeskasperei
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von isabel
12 28.11.2007 14:34
von Varna 90 • Zugriffe: 2324
Venezuelas Flirt mit privaten Investoren
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von don olafio
0 16.05.2007 01:08
von don olafio • Zugriffe: 255
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de