Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 98 Antworten
und wurde 6.097 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
madskin
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 RE:Individualreise
27.04.2005 20:07

hey pete!

sag mal, wo hast du einen flug um 450 eur gefunden?

danke schonmal!

greets,
madskin

Pete
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE:Individualreise
30.04.2005 14:35

Den hat meine nette Ansprechpartnerin im Reisebüro für mich gefunden. Ich würde eh empfehlen, Flug und Hotel im Reisebüro zu erledigen. Das kostet auch nicht mehr und man muss sich nicht viel kümmern.

Der Flug war ein Sonderangebot. Es gab nur noch 6 Plätze, deswegen wars so billig. Also entweder früh genug buchen(Bei uns 5 Wochen davor) oder Last-Minute.
Das Hotel in dem wir 6 Nächte von 14 verbringen buchte auch das Reisebüro über Meiers Weltreisen und war auch ein Sonderangebot. 4*,all-inkl. für 36 Euro statt ca. 45 Euro pro Nacht und Person.

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#78 RE:Individualreise
30.04.2005 15:46

In Antwort auf:
ein Sonderangebot. 4*,all-inkl. für 36 Euro statt ca. 45 Euro pro Nacht und Person.


72 EURONEN fürs DZ, AI ein SONDERANGEBOT

MfG El Lobo

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#79 RE:Individualreise
30.04.2005 17:16

MAYER WAR SCHON IMMER TEYER

Alter Berliner Spruch betr. einer Lebensmittelkette.
Letztes Jahr Pleite gegangen

Gehörte Konnys Erben
Ja, der aus Bonna

Elmar
Beiträge:
Mitglied seit:

#80 RE:Individualreise
09.05.2005 22:02

Hallo, ich trete auch demnächst eine Reise nach Kuba an, und habe bislang nie in Erfahrung bringen können, ob man bspw in Habanna mit einer Mastercard Geld abheben kann ( gibt es dort Bankautomaten/ meine Superabuela in meiner casa particular sagt ja, der Rest konnte mir nie etwas dazu sagen) ? oder muss man mit den taschen voller Euros einreisen?


dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#81 RE:Individualreise
09.05.2005 22:15

Mastercard ja, solange sie nicht von einer Amerikanischen Bank ist (Citibank zum Beispiel)
Geldautomaten gibt es, kannst aber auch direkt Geld mit der Karte bei den Banken, bzw Hotels bekommen.
Aber schau einfach mal in diesen Thread, der sollte Deine Frage ausreichend beantworten ob Du besser Kreditkarte oder Bargeld mitnimmst.

http://2001662.homepagemodules.de/t50801...kurs_Teil_.html


Nos vemos

Dirk


Elmar
Beiträge:
Mitglied seit:

#82 RE:Individualreise
09.05.2005 22:56

ja, danke, habe ich vorhin schon gelesen und ja gerade gar kein bock mehr, pero así la vida, habe nur keine große lust, mir Euronen für mich und meine freundin (für 2,5 Wochen) in die Hose zustecken. Wie macht man das am besten mit dem Bargeld?

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#83 RE:Individualreise
09.05.2005 23:36

Das Abheben geht an jeder Bank oder Wechselstube, nur hat sich der greise, größte aller Führer aber ausgedacht, für KK-Abrechnung einen noch bekloppteren Fantasiekurs (die absurden Details spart man sich besser) zu nehmen! Was nichts anderes heißt, als doch die Taschen voller Euros zu haben! 200er oder gar 500er Banknoten sind wohl angebracht- außer für die Sparfüchse hier, die sich lieber von mit Pamps gefüllten Pappschachteln ernähren und Piss-Piss trinken!

Und die KK nur im Notfall einzusetzen!
There's no future for you!

sk-808
Beiträge:
Mitglied seit:

#84 RE:Individualreise
10.05.2005 06:38

Hallo Elmar
in Santiago,Moa, HOG kannst du am Bankomaten nur mit Visa abheben. Mastercard geht nicht.Mußt mit Master in die Bank gehen und Pass vorlegen. Wie es in HAV aussieht kann ich nicht sagen.
sk

Elmar
Beiträge:
Mitglied seit:

#85 RE:Individualreise
10.05.2005 20:08

Hallo, auch an diesem Abend. Worauf muss ich beim Ausfüllen der touristenkarte achten? Brauch man noch irgendwas von der kub. Vertretung in Deutschland?
Für eine Antwort bin ich dankbar

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#86 RE:Individualreise
10.05.2005 20:12

Hauptsache sauber und deutlich schreiben, nicht verschreiben, nicht verbessern, in verständlichem Deutsch ohne Dialekt
Und angeben wo sie dich im Zweifel finden können
CP oder Hotel.
Sonst nix.

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#87 RE:Individualreise
10.05.2005 20:16

In Antwort auf:
Wie macht man das am besten mit dem Bargeld?


Verstecken
In die Hose! Auch nicht gut.
In die Strümpfe, wie die Süd/Ost-ländler.
Hilft in der Disse

Elmar
Beiträge:
Mitglied seit:

#88 RE:Individualreise
10.05.2005 20:42

Danke für die Infos. ich beabsichtige in den 2,5 Wochen erst ein paar tage havanna, dann Richtung tabak und schlussendlich irgendwo hin, wo meine freundin sich an einen strand hauen kann; da hatten wir trinidad im Auge, alles in casa particulares. Hier hoffe ich, dass es möglich ist, sich von Stadt zu stadt weiter durch empfehlungen der due´nos durchzuhangeln. Die Route innerhalb dieser 10 Tage (danach noch 2 tage Puffer in Havanna) könnte Havanna, Pinar del Rio, Cienfuegos, Trinidad, Sta Clara. Havanna lauten.

ICh spreche recht gut spanisch. Gereist wird mit Zug/ Bus. Noch ist gar nichts gefixt, nur die ersten 3 Nächte in Habanna.

Klingen diese Reiseplanung plausibel oder nach ausgeraubten Depp in 14 Tagen?

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#89 RE:Individualreise
10.05.2005 20:50

In Antwort auf:
Klingen diese Reiseplanung plausibel oder nach ausgeraubten Depp in 14 Tagen?

Die Route ist schon ok,
Santa Clara max ein Tag, dann lieber etwas länger in Cienfuegos. Ist eindeutig die schönere Stadt.
Der Playa Ancon bei Trinidad ist sehr schön und zu empfehlen, daher würde ich bei Deiner Route dort die Strandtage einplanen.


In Antwort auf:
Hier hoffe ich, dass es möglich ist, sich von Stadt zu stadt weiter durch empfehlungen der due´nos durchzuhangeln

Das geht, aber dann solltest Du mit den üblichen 5 CUC Aufpreis für die Kommission rechnen, besser besorgst Du Dir hier im Forum schon mal einige Casa Adressen und rufst dort während Deiner Reise an.
Für Cienfuegos habe ich zum Beispiel im Casa Teil des Forums eine Casa Empfehlung gepostet.


Nos vemos

Dirk


jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#90 RE:Individualreise
10.05.2005 20:51

Klingt gut

Lass dir nicht erzählen Trinidad sei Langweilig.
Es ist RUHIG
Aber 3 Tage genügen vollständig. 1 Tag Ankunft , 1 Tag baden, schöner Strand Ancon oder wo die Trinidatarios sind in Boca, etwas Felsig aber lebhaft, Imbißstände und eine Disse. Dann 1 Tag rumlaufen.
Am nächsten Tag nach Sancti Spiritus und weiter zu el che
*****
Ich stimme Dirk zu.lol
In St. Clara gibt es nur 2 Sachen: el che-denkmal und el che tren, booh.
Dann nur noch der Parque Vidal.
Cienfuegos ist Klasse.

Elmar
Beiträge:
Mitglied seit:

#91 RE:Individualreise
10.05.2005 21:28

ich baue ja bezüglich Unterkunft auch auf den nebensaisoneffekt. Habe zwar nicht la lista de espera gesehen, aber davon gehört. Wenn ich nochmal aif obige Route zu sprechen komme, kann man dass einigermaßen bequem machen, oder verbringe ich meinen Urlaub vor Fahrkartenschaltern? Ist es eigentlich wirklich so, dass man (wie hier im Form unter den Gewaltberichten) bei Dunkelheit sich besser a casa aufmacht? )Ich habe ehrlich gesagt, gerade auch durch dieses Forum, ein paar bedenken bezüglich der Sicherheit bekommen; gerade jetzt, wo ,man mit der ganzen KOhle am mann einreist...

jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#92 RE:Individualreise
10.05.2005 21:38

Die Route ist ok.
Sancti Spiritus kannst du weg lassen, fährst dann von Trinidad direkt nach Santa Clara für 1 Tag. Dann weiter nach Havanna.
Die Strecken kannst du alle mit VIAZUL fahren, Timetable auf der Info-Seite von Chris

In Trinidad kannst du bei Nacht laufen, No problem!
In Cienfuegos auf der Hauptstrasse und Nebenstr. auch.
In Pinar sind die jineteros am Tage sehr lästig, nachts? Keine Ahnung.
Havanna? Frage e-l-a
Sonst das Geld im sic! abschließbarem Schalenkoffer lassen; in der CP.
saludos
jan

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#93 RE:Individualreise
10.05.2005 21:48

In Antwort auf:
Havanna? Frage e-l-a

Also in Havanna solltest Du nur das nötigste Geld am "Mann" haben.
Zudem immer die Augen offen halten, nicht das es besonders gefährlich wäre aber man sollte halt sein "Glück" nicht herausfordern.
Das Centro (Barrio)solltest Du Nachst meiden, dort ist es zur Zeit nicht so sicher.
Aber in Vedado und Habana Vieja ist es auch Nachts sicher, dort gibt es ja auch reichlich Policia...
Nos vemos

Dirk


jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#94 RE:Individualreise
10.05.2005 21:53

@dirk
sonst stimmst du mir zu?

Wenigstens einer der mich nicht anmacht

Ne, ne, ick kenne dir
Nichts für Ungut, ist ein Spaß
jan

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#95 RE:Individualreise
10.05.2005 21:58

In Antwort auf:
sonst stimmst du mir zu?
Wenigstens einer der mich nicht anmacht


Nö wahr ja auch mal ein "sinnvolles" Posting von Dir , dann gibt es ja keinen Grund Dich anzumachen .

Also ansonsten stimme ich Dir zu... also Cienfuegos war sehr ruhig... dort habe ich ganze 2 Policias gesehen, die mehr mit ihren Chicas beschäftigt waren, als irgendjemanden zu belästigen


Nos vemos

Dirk


jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#96 RE:Individualreise
10.05.2005 22:03

Letztes Jahr im Januar04 war noch Party-Time unten am Paseo,heißt der auch Malecon? im August allerdings nicht mehr wg. angeblicher Schlägereien der besoffenen Cubis.

Hat sich das wieder gegeben, also wieder?
jan

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#97 RE:Individualreise
10.05.2005 22:07

In Antwort auf:
Hat sich das wieder gegeben, also wieder?

Nachts war es eher tot, höchstens am Malecon war ein wenig los... aber wie schon gesagt sehr ruhig.
Nos vemos

Dirk


jan
Online PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.585
Mitglied seit: 25.04.2004

#98 RE:Individualreise
10.05.2005 22:10

Keine Musik? Bands? War da wo der Rapido ist. Open air.

dirk_71
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 14.222
Mitglied seit: 23.03.2000

#99 RE:Individualreise
10.05.2005 22:18

In Antwort auf:
Keine Musik? Bands?

Also in der einen Woche, in der ich dort war (Ende März Anfang April) war dort nichts...
Nos vemos

Dirk


Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« emails
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jürgen
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Jürgen
6 18.03.2016 19:22
von Jürgen • Zugriffe: 738
Fahradtour
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von cohiba
7 06.03.2006 21:21
von Cuba59 • Zugriffe: 312
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de