Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 944 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

MARITIM gibt auf
01.04.2005 16:49

Hotelinfo:

Die deutsche Kette MARITIM gibt ihre 3 Hotels auf Cuba zum 30.04.05 auf. Die Hotels, die zur cubanischen Hotelkette Gaviota gehören firmieren in Zukunft unter folgenden Namen:

MARITIM Panorama Havana > Panorama Havana
MARITIM Varadero Beach Resort > Playa Alameda Varadero
MARITIM Costa Verde > BLAU Costa Verde (gehört ab 01.05. zur spanischen Hotelkette BLAU)

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:MARITIM gibt auf
01.04.2005 22:55

Warum?
Kein Bock mehr auf Fidels Scheiße?

"Tja, Urlauber zu sein ist schon ein hartes Los ..."

Elisabeth 2

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#3 RE:MARITIM gibt auf
18.04.2005 17:49

Nein, die wurden rausgeschmissen, wie so viele andere europäische Unternehmen. Denen wurde höchstwahrscheinlich die Bewilligung nicht verlängert. Die Kontingente werden ja nun für die "neuen Freunde" Venezuela und China gebraucht. Aber auch das ist wiedermal typisch cubanische Staatswillkür. Die Frage ist jedoch wie lange es geht das der FC und sein Diktaturregime merkt, dass die Cinesen grösseres wollen als nur Cuba helfen. Die Chinesen wollen die ganze Karibik unter den Nagel reissen. Cuba ist für die nur der Anfang. Die Venezuelaner (Privatpersonen, welche die Kontingente benötigen) wollen nur rasches Geld in Cuba machen. Investieren wollen die nichts und wenn dann nur das nötigste. Es geht nun darum dass das cubanische Diktaturregime merkt dass die da den zwiten machen mit den neuen "Freunden". Wenn sie es gemerkt haben (ein bis zwei Jahre), dann holen sie wieder Hilfe (Investitionen) aus Europa.

Es wird ja auch die Zona Franca geschlossen, um von den europäischen Unternehmen, welche dort sind die Lizenzen/ Kontingente zurück zu holen, wenn sie nicht bereit sind der Handelkammer beizutreten, was ja bekanntlich mit sehr hohen Kosten verbunden ist. Die wissen schon wie es geht. Ich sage, ein weiteres Krasses Beispiel von FC's Willkür und Rechtslosigkeit. Stellt euch nur die Folgen von Existenzen der dortigen Unternehmer mal an.


Saludos

El Cubanito Suizo

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:MARITIM gibt auf
18.04.2005 20:56

In Antwort auf:
Stellt euch nur die Folgen von Existenzen der dortigen Unternehmer mal an.

Wer als Unternehmer in Kuba investiert und nicht verdammt viel Geld übrig hat, ist selber schuld! Ist wie mit dem Häuschenbauen!

"dann sind wir fast auf Cuba" meint Kubanito11

El Cubanito Suizo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in


Beiträge: 3.063
Mitglied seit: 01.11.2004

#5 RE:MARITIM gibt auf
19.04.2005 07:24

Leider nützt im Moment auch nicht alles Geld der Welt (wenn man nicht in die Handelskammer will -> Auflagen) wenn man europäer ist. FC braucht die Lizenzen für die neuen "Freunde" und damit ist jeder europ. der Willkür ausgesetzt.


Saludos

El Cubanito Suizo

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Inflation in Venezuela: Geld gibts nur kiloweise
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
32 03.11.2016 10:48
von tom2134 • Zugriffe: 952
Gibt es Natron in Kuba zu kaufen?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
27 24.04.2014 17:07
von Mocoso • Zugriffe: 1320
"Lateinamerikanische Solidarität gibt es nicht"
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von ElHombreBlanco
0 29.01.2014 13:29
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 282
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de