Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 5.576 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#26 RE:Arbeiten auf Kuba
23.02.2005 14:20

In Antwort auf:
Mir ist schon klar, das sie darauf fixiert sind, aber wenn Du alles aufmerksam gelesen hättest, wäre Dir aufgefallen, daß ich geschrieben habe, das sie diese Produkte nicht haben!

Hm, solltest du unter diesen Umständen nicht für die GTZ arbeiten? Ich kenne ein paar Leute aus Burkina Faso, was glaubst du, was die da alles nicht haben!

Sille
Beiträge:
Mitglied seit:

#27 RE:Arbeiten auf Kuba
23.02.2005 22:25

Da die Diskussion in Richtung DVD-Spieler abdriftet (ich hatte übrigens auch schon eine Playstation 2 im GEpäck, die der Zoll aber nicht druchgelassen und mir wieder mitgegeben hat), meine FRage: Hat nun jemand TIpps oder Ideen und arbeitet dort oder nicht?
Sille

Socke
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.051
Mitglied seit: 19.10.2004

#28 RE:Arbeiten auf Kuba
23.02.2005 22:39

Sille, Erfahrungen habe ich auch keine, höchstens ein paar Ideen.

Wie ja weiter oben im Thread schon angesprochen wurde sind deutsche Firmen nicht besonders stark vertreten und die, die da sind, sind mehr im Tourismusbereich angesiedelt. Also wäre das meine erste Wahl bei der Jobsuche, auch im IT-Bereich.
Das nächste Ziel wären wohl die deutsche und die europäische Vertretung und natürlich die Bremer Firma, die auch schon angesprochen wurde. Die Bremer haben mich allerdings überrascht, davon habe ich als Bremer erst hier gehört :-)

Es dürfte allerdings wesentlich leichter und wohl auch profitabler sein auf einer anderen Insel in Mittelamerika oder der Karibik zu arbeiten. Wenn es nicht ums Geld oder ums schöne Leben geht, wäre für mich die Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit GTZ die erste Wahl, da kann man dann auch wirklich was erreichen.

kdl
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 2.444
Mitglied seit: 13.01.2005

#29 RE:Arbeiten auf Kuba
24.02.2005 10:16

Also man sollte erstmal eine grundlegende Frage ansprechen: Dtsch. Firmen, die in Kuba tätig und entsprechend im Handelsregister Kubas eingetragen sind, können nicht einfach jemand in Kuba einstellen. Wenn, dann musste dich das dtsch. Unternehmen als Representant einstellen, der einen normalen deutschen Arbeitsvertrag mit dieser Firme bekommt. Das funktioniert aber in den meisten Fällen nicht, da die ja ihre eigenen Vertreter schon im Land haben. Weitere Mitarbeiter können in Kuba eingestellt werden, aber dann über eine kubanische Beschäftigungsfirma, die diese Mitarbeiter in kub. Pesos bezahlt (wenns ein Ausländer ist, muss der ständigen Wohnsitz hier haben). Die dtsch. Firma bezahlt diese Arbeitskraft in USD an den kub. Staat (z.B. Sekretärin ca. 650 USD/Monat). Die Firmen können auch nicht unbegrenzt Mitarbeiter einstellen, da gibt es entsprechende Richtlinien. Eine ausländische Firma, die nicht im Handelsregister eingetragen ist, darf keinen ständigen Vertreter in Kuba haben.

Aus 10jähiger geschäftlicher Erfahrung in Kuba sprechender Deutscher kann ich nur empfehlen, sich in Deutschland an die Firmen zu wenden, die in Kuba eine Vertretung haben, aber ob das von Erfolg gekrönt ist, wage ich zu bezweifeln.

JOL
Beiträge:
Mitglied seit:

#30 RE:Arbeiten auf Kuba
24.02.2005 13:39

Noch 'ne Bremer Firma in Kuba:
http://www.nehlsen.de/index.php?url=http%3A%2F%2Fhttp://www.nehlsen.de%2Fde%2Fstandorte%2Fstand_inter.php

CastroXL
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 432
Mitglied seit: 20.12.2001

#31 RE:Arbeiten auf Kuba
24.02.2005 14:38

Nehlsen ist die zweite Variante des von kdl genannten:
Ein Joint Venture, das neben bedarfsorientierter, temporärer Entsendung von Ingenieuren nur einen von zwei Direktoren innerhalb des Joint Ventures stellt.

Ansonsten kann man doch als ernsthaft Interessierter die Liste ausländischer Firmen doch mal abarbeiten, oder?

Weitere Tipps wie Alfimex, HB, touristische Unternehmen, GTZ und bfai wurden auch bereits gegeben.
Es ist nun mal nicht so einfach einen 60k Job auf Cuba zu finden.

Wenn es sonstwo auf der Welt sein darf, sind sicher das GTZ, DED/DAAD, Hilfsorganisationen oder monster.com und escapeartist.com eine gute Anlaufstelle um etwas zu finden.

Ach ja, es gibt noch einen Job auf Cuba einen Job zu bekommen: Sich das Verzeichnis der Joint Venture/Kapitalgesuche vom cubanischen Ministerium für Außenwirtschaft besorgen, Projekt aussuchen, Kapital besorgen, sich als Direktor/Repräsentant beschäftigen lassen.


Michael
..................................................
“They always say time changes things,
but you actually have to change them yourself.”
(Andy Warhol)

Cubomio
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in

Beiträge: 942
Mitglied seit: 20.11.2004

#32 RE:Arbeiten auf Kuba
24.02.2005 15:01

Alles gute Tips!
Bei Monster findet man unter dem Bereich Dom.Rep auch ein paar Jobs auf Kuba. Falls jemand den Jefe der Cocina in einer 5* Anlage machen möchte (Internat. oder Ital. Küche), dort gibts Positionen. Da ich nur Hobbykoch bin und sie ein selbst ausgeschriebenes Gourmet-Zeugnis wahrscheinlich nicht anerkennen, werde ich mich erstmal weiter umhören müssen.

gabriele
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 05.07.2004

#33 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 10:13

Na,ja das wär doch was für mich!!!
Ital. Küche und Österreichische Hausmannskost, jahrelange Wirtshauserfahrung!!
Ob das für 5 Sterne reicht

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#34 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 10:38

Die ***** sind kubanische Sterne, die hängen nicht ganz so hoch - aber für ne tierische Schlacht am Touribüfett muß es schon reichen!

Die **** Küche im Iberostar Daiquiri war ziemlich modest und nicht gerade was für Feinschmecker, sondern eher für Menschen die lieber viel fressen, als gut speisen - ich denke bei 5 Sternen gibt es halt noch mehr, nicht wirklich was besseres außer das noch mehr Langusten (für viele unbedarfte das Symbol für gute Urlaubsküche) verballert werden! Was ich gerade zu erschreckend fand, im Iberostar Daiquiri gab es überhaupt keine einheimische Küche, nur undefinierbaren internationalen Fraß!

Sowas leckeres wie österreichische Hasumannskost gab es jedenfalls nicht!

"Tja, Urlauber zu sein ist schon ein hartes Los ..."

Elisabeth 2

el lobo
Online PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.323
Mitglied seit: 27.03.2002

#35 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 10:42

In Antwort auf:
es überhaupt keine einheimische Küche

Na die hätte das Ergebniss dann aber auch nicht besser gestaltet,
weil viel UNDEFFINIERBARES hält die auch bereit
MfG El Lobo

gabriele
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 05.07.2004

#36 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 10:52

Dann müßte ich mich ja wirklich bewerben,
hab da nur ein problem bei mir kommt nichts aus der Küche das ich nicht selbst essen würde.
wie sollte ich dann den Touri mansch liefern können????
mfg Gabriele

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#37 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 10:53

Dafür hast du die Hiwis

gabriele
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 05.07.2004

#38 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 10:56

Die was ?????

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#39 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 11:14

Nicht Kiwis

a pro po
In Neuseeland, der Heimat der Früchte-Kiwis wurden sie Donkey Bolex genannt

War nicht so gut für die Werbung,odr?
jan

gabriele
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 05.07.2004

#40 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 11:20

Nein ich steh immer noch auf der Leitung, macht aber nichts.
Werd jetzt ein bischen suchen vielleicht ist die Hotelanlage ja in der nähe von Stgo, dann kann ich mich ja bewerben

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.609
Mitglied seit: 25.04.2004

#41 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 11:22

Ja,ja
I woas

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#42 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 11:59

Na, ich käme jedenfalls regelmäßig in Dein Beißl auf ein paar Schmankerln vorbei!

"Tja, Urlauber zu sein ist schon ein hartes Los ..."

Elisabeth 2

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#43 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 12:02

@gabriele gib acht:

Viele Köche verderben die Köchin !

gabriele
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 05.07.2004

#44 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 15:20

na,wär ja schon einer, ein Anfang wär schon gemacht!!!
Kücheneinrichtung wär auch vorhanden, müßt ma nur den Fidel überzeugen das mas mitnehmen kann.
....und los gings

gabriele
Offline PM schicken
Mitglied

Beiträge: 57
Mitglied seit: 05.07.2004

#45 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 15:22

war schon mal da, bin schon verdorben!!!!!!

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#46 RE:Arbeiten auf Kuba
26.02.2005 15:48

In Antwort auf:
gab es nur undefinierbaren internationalen Fraß!

Richtig, es ist nicht jeder ein Koch,
der einen großen Löffel in der Hand hat.

jhonnie
Offline PM schicken
Cubaliebhaber/in


Beiträge: 923
Mitglied seit: 09.07.2004

#47 RE:Arbeiten auf Kuba
27.02.2005 11:35

Schaut doch mal hier rein !

http://www.carookee.com/forum/DomRep-Kuba-Info

Gruß jhonnie

Seiten 1 | 2
«« Zigarren...
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de