Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 6.042 mal aufgerufen
 Kubanische Küche:
paulii
Beiträge:
Mitglied seit:

Bohnensuppe, schwarz
25.01.2005 20:12

Eine herrlich nussig-erdige Bohnensuppe bekam ich bei meinem Wirt in Trinidad: "Como de abuela" kann ich nur sagen.Leider reichte mein Spanisch nicht,um dem Wirt das Rezept zum mitschreiben zu entlocken.Falls einer Rat weiß, verrate ich ihm den Wirt!

ich
Offline PM schicken
super Mitglied


Beiträge: 441
Mitglied seit: 24.08.2004

#2 RE:Bohnensuppe, schwarz
26.01.2005 18:05

In Antwort auf:
Bohnensuppe

Die beste Bohnensuppe überhaupt, die gibt es im letzten Restaurant an der Playa Guardalavaca. Das, was man gar nicht sieht, wenn man den Strand entlang läuft. Bis man davorsteht.

Die Wartezeiten sind völlig unzumutbar und der Koch endlos lahm. Beim letzten mal haben wir fast zwei Stunden auf unser Menü gewartet. Da wurden selsbt die Kubaner(innen) ungeduldig. Aber die Bohnensuppe hat's fast wieder rausgerissen.

Bohnensuppe auch für eine der (wenigen) kubanischen Gourmetfreuden haltende Grüße,
Stephan

Quesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Bohnensuppe, schwarz
26.01.2005 23:02

Ich steh ja nicht so auf diese schwarze Plörre - außer wenn da Schweinefüßchen mit drin sind! Dann sehr lecker! Das hat was! Besser noch als Mutterns ostpreußscher Erbseneintopf - ebenfalls mit Füßchen und viiiieeelll Majoran!

'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#4 RE:Bohnensuppe, schwarz
27.01.2005 07:58

In Antwort auf:
erdige Bohnensuppe

Hat das nicht ständig zwischen den Zähnen GEKNIRSCHT?,
und wie war das dann mit dem STH...GANG ?
MfG El Lobo

kalla
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 505
Mitglied seit: 02.06.2004

#5 RE:Bohnensuppe, schwarz
27.01.2005 18:50

hat wirklich niemand ein anständiges bohnensuppenrezept? wäre auch brennend daran interessiert. hab schlieslich ein kg frijoles negros aus kuba heimgeschleppt. nur leider schmeckts nicht so toll wie bei meiner "mami". wahrscheinlich sollte ich sie einfach einen tag länger kochen...

bärbel
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 220
Mitglied seit: 23.03.2002

#6 RE:Bohnensuppe, schwarz
27.01.2005 20:42

@ kalla

kommt ganz darauf an wie du sie zubereitest
beste art schnellkochtopf!!!!
und in der tat eiun tag später schmeckst am besten

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#7 RE:Bohnensuppe, schwarz
27.01.2005 20:56

Probierts doch mal damit:

Da ist köstliche Musik drin!
Buena Vista Cooking Club

Sie meinen, Kuba hat vor allem heiße Rhythmen zu bieten? Dann lassen Sie sich von unseren leckeren Rezepten überraschen – original von der Zuckerinsel. Wetten, dass Sie Feuer fangen?

Scharfe Bohnensuppe

Zutaten für 4 Personen:
200 g rote Paprika
200 g grüne Paprika
150 g rote Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Dosen schwarze Bohnen (à 269 g Abtropfgewicht)
je 1 Bund Koriander, Petersilie und Majoran
2 EL Öl
400 ml Hühnerbrühe
80 ml Orangensaft
1/2 TL Kümmel (gemahlen)
Salz
Chilipulver
Majoran für die Deko

So geht's:
1. Rote und grüne Paprika gründlich waschen, putzen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen, beides fein hacken. Bohnen in ein Sieb abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen. Koriander, Petersilie und Majoran waschen und trocken schütteln. Kräuterblättchen abzupfen und fein hacken.
2. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und zwei Drittel der Paprikawürfel darin unter Rühren ca. 4 Minuten braten. Mit der Hühnerbrühe ablöschen. Abgetropfte Bohnen, Orangensaft und Kräuterblättchen unterrühren und die Suppe mit Kümmel, Salz und Chilipulver gut abschmecken. Alles 8 bis 10 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
3. Etwa ein Drittel der Suppe in einen hohen Rührbecher geben, mit dem elektrischen Schneidestab fein pürieren und wieder in den Topf geben. Bohnensuppe noch einmal für ca. 3 Minuten kochen lassen und zum Anrichten mit den übrigen Paprikawürfeln und dem Majoran bestreuen.

Info: Die schwarze Bohnensuppe ist ein Klassiker unter den kubanischen Gerichten – sie wird traditionell zu Weihnachten oder anderen festlichen Gelegenheiten aufgetischt.

Pro Person: 180 kcal, 6 g Fett
Zubereitung: 30 Minuten

aus: http://www01.freundin.icpro.de/freundin.hbs?snr=1373

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#8 RE:Bohnensuppe, schwarz
27.01.2005 21:22

Und noch eins:

Sopa de Frijoles Negros (Cuban Black Bean Soup)

1 lb. black beans, dried
1 cup of chopped onions
1 tblsp. butter or margarine
4 cups of water
1 beef bouillon cube
12 ounces of cooked lean Ham
2 bay leaves
1/2 teaspoon dried leaf Oregano
1/2 teaspoon salt
1 dried whole red pepper
1 cup of chopped green bell pepper

Sort and soak beans overnight, then drain and discard the water used for soaking. In a 4-quart pot, saute onion in butter or margarine until tender but not browned. Add soaked beans, 4 cups water, bouillon cube, ham (cut into 4-6 chunks), bay leaves, thyme, oregano, salt & red pepper. Bring to boil; reduce heat. Cover and simmer until beans are tender, 1 to 1-1/2 hour. Remove 1 cup of beans from stew, mash in a bowl with potato masher or fork. Add mashed beans to stew; stir to thicken. Remove ham and dice. Remove bay leaves and red pepper, if used and discard. Add diced meat and green pepper to beans. Cover and simmer 15 minutes. Serve beans over fluffy white rice.
Serves 4

http://www.tasteofcuba.com/sopafrijolesnegros.html


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

paulii
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Bohnensuppe, schwarz
29.01.2005 03:49

Gracias, Chris
habe instinktiv meine 500 g schwarze Bohnen nach Deinem zweiten Rezept geköchelt, allerdings hat meine Frau erstmal aus Schweinebauch und Räucherspeck eine Brühe gekocht,in die die Bohnen eingeweicht wurden. Ich habe noch mit Kreuzkümmel gewürzt. Es war lecker, aber das "erdig-nussige" konnte ich nicht erreichen. Wahrscheinlich kriegen wir bei uns zu viele Zutaten und kochen am Geschmack vorbei? Das Rezept ist trotzdem gut, falls Du ein Glückspilz bist und Dich der Weg nach Trinidad führt, geh zu Ricardo Leon in der Francisco J. Zerquera No. 170. Gute Familie, gute Zimmer, prima Essen und sensationelles Herrenrad!

Diacepan
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied

Beiträge: 164
Mitglied seit: 16.04.2004

#10 RE:Bohnensuppe, schwarz
29.01.2005 09:07

und danach nicht vergessen " Paspertin " von Solvay. 10 Tropfen genügen !

http://www.solvay-arzneimittel.de/Patien..._Darm/index.asp

dpan

el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#11 RE:Bohnensuppe, schwarz
29.01.2005 09:27

In Antwort auf:
" Paspertin " von Solvay. 10 Tropfen genügen

Ersatzweise macht es auch FERNET BRANCA o. BOONEKAMP.JÄGERMEISTER
ist nicht zu empfehlen da zu schwach konzentriert.
AUCH HIER GILT WIE VOM OG.VERFASSER EMPFOHLEN DIE EINNAHME VON 10,
ALLERDINGS GLÄSCHEN ZU 4 CL.
MfG El Lobo

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#12 RE:Bohnensuppe, schwarz
29.01.2005 11:31

In Antwort auf:
Eine herrlich nussig-erdige Bohnensuppe
Bohnen, Erbsen, Linsen
bringen den Arsch zum Grinsen!

Comandante
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Bohnensuppe, schwarz
30.01.2005 07:42

bekomm die zutaten erst mal hier. sind nur schwaertzer hier LOL. besorge du mir mal majorna vielleicht fresse ich den scheiss dann auch.......

ein steak ist mir lieber

comadante
http://board.ourcaribbean.de
[img]

http://www.las-tunas.de

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#14 RE:Bohnensuppe, schwarz
30.01.2005 11:40

In Antwort auf:
Bohnensuppe, schwarz
Wer im Bohnenfeld arbeitet, darf sich Blähungen leisten.

paulii
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Bohnensuppe, schwarz
30.01.2005 21:08

Man braucht (in Trinidad) danach keine Medikamente! Man schluckt ca. 4 cm Ron Mulata, und geht mit seiner Frau auf den Platz vor der "Casa musica". Dort wird dann jede Bohne rausgetanzt. Wenn die Musik dort verstummt, schließt man sich der Prozession zur 24-Stunden Tankstelle an, - Gelegenheit, an einer Verkaufsveranstaltung für Rolex-Ferrari-und sonstige Uhren teilzunehmen-, und kommt sich vor, wie in einem amerikanischen Teen-movie.

TJB
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.791
Mitglied seit: 15.11.2003

#16 RE:Bohnensuppe, schwarz
31.01.2005 07:54


 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de