Santiago , Santa Maria oder Havanna ?

18.01.2005 11:46 (zuletzt bearbeitet: 18.01.2005 11:48)
avatar  ( Gast )
#1 Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

Hallo
ich will ab 7.2 nach Kuba weiss aber nicht ob Santiago oder Havanna , kann mir jemand die Entscheidung erleichtern ?
Möchte nur Flug buchen und bei einer Familie (casa particular) wohnen .Sonst das übliche . (War letztes Jahr in Playa del este , Strand super aber abends garnix los , jeden Abend mit Taxi nach Havanna war sehr teuer) .Also will abends nicht allein im Zimmer sitzen .
Und was kann man den Leuten am besten mitbringen ?


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 13:53
avatar  kalla
#2 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
spitzen Mitglied

da wirst du wohl hier auf zwei fronten treffen. santiago gegen havanna.
kommt wohl darauf an, ob du mehr der grossstadttyp bist. in santiago fällt das leben viel bescheidener aus... casas sollten an beiden orten kein problem sein. havanna ist nur etwas teurer.
mitbringsel sind alle wilkommen. schokolade, kleider, bücher auf spanisch, kosmetika,...


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 14:33
avatar  ( gelöscht )
#3 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( gelöscht )

sehenswertes gibt es in beiden städten. aber havanna ist lebendiges, touristenreicher und cuba pur. als geschenke machen sich spanische bücher wirklich gut, wie etwa john grisham. aber anstatt geschenke mitzubringen, reicht es auch, wenn du ein schwein ausgibst. das kann ja ein cubaner besorgen, jeder hat davon mehr und das gefällt jedem. ein schwein ist ja nicht wirklich teuer. ein paar kuscheltiere für kinder (falls vorhanden) solltest du einpacken, da freuen die sich dumm und dusslig (wie jedes andere kind auch!). also, viel spaß auf deiner reise.


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 15:36
avatar  Moskito
#4 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
weiss aber nicht ob Santiago oder Havanna ,
Na Havana kennst du ja schon, Santiago noch nicht...ist das kein Grund?

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 15:57
avatar  kalla
#5 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
aber havanna ist lebendiges, touristenreicher und cuba pur

findest du etwa stgo weniger cuba pur??? in havanna gibts ja sooo viel zu kaufen und viel mehr luxus, zum Teil ist es schon wieder zu normal.

reym: für wie lange willst du eingelich nach kuba gehen?

also, ich stimme moskito zu: schau dir doch mal stgo an!

übrigens, meinen harry potter auf spanisch hat wohl das ganze quratier gelesen! ausser "novedades" (wirklich als solche bezeichnet!)aus dem jahr 1995 hab ich kaum bücher gefunden.


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 17:57
avatar  ( Gast )
#6 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

Hallo
ja dann werde ich mal Santiago wohl machen .
Ich wollte so 2 Wochen machen .Wie komme ich von Holguin nach Santiago ( Taxi )und casa schon hier buchen oder besser vor Ort Preis ist so ca 20 euro , richtig ? Ist es in Santiago ein Problem auch mal eine Begleitung in eine casa mitzubringen ? War in Playa del este im Hotel allerdings nicht möglich .

Grüsse Reym


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 18:21
avatar  kalla
#7 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
spitzen Mitglied

holguin - santiago ca 2 stunden mit dem taxi, kosten ca 45 eur. z.t. gibt es auch hotelbuse für 20 eur. schau dir mal die themen letzter woche an, war auch ne frage.
die casas sind 15 bis 25 eur. im februar sollte es kein problem sein, etwas zu finden. hier im forum sind dir sicher auch alle behilflich mit adressen. hätte da auch was auf lager... frauenbesuch muss im gästebuch eingetragen werden. pro jahr kannst du aber nur mit einer kubanerin im selben casa wohnen. freundin wechseln, ohne das casa zu wechseln geht nicht.


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 18:39
avatar  el lobo
#8 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
kosten ca 45 eur

Kalla ! Wo hast Du denn diese Preise her
Da ist der Wunsch der Vater des Gedanken.Im Dez/Jan.
lagen die Preise nach SL in etwa die gleiche Strecke
wie nach STGO bei den Taxistas bei 95 CUC wie mir berichtet
wurde (von den Taxistas). Deshalb hab ich so`n armen Rucksacktouristen von
HOG nach SL zum Nulltarif mitgenommen .Vermutlich war das ein "Dtscher Cubi"
ausser in HOG : " da bin ich aber froh das ihr mich mitnehmt" und Tschau in SL
sagte er nichts.
MfG El Lobo


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 18:47
avatar  stendi
#9 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar

In Antwort auf:
und Tschau in SL sagte er nichts.

muss wohl an deinem fahrstil oder den unterwegs verabreichten erfrischungsgetränken

gelegen haben.die kann nich jeder ab.
stendi
Kamener kreuz



 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 18:48
avatar  ( Gast )
#10 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

1 CUC ist ca 1 EUR oder ? also ca 80 EUR vom Flughafen bis Santiago ? is ja wahnsinn gibts ne Alternative ?
Gruss


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 18:53
avatar  stendi
#11 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar

In Antwort auf:
1 CUC ist ca 1 EUR oder

ne,1 dollar.

ca 0,77 euro
stendi
Kamener kreuz



 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 19:05
avatar  el lobo
#12 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
muss wohl an deinem fahrstil oder den unterwegs verabreichten erfrischungsgetränken

gelegen haben.die kann nich jeder ab.



Fahrstil eventuell ,Hochgeistige Getränke aber nicht.Vielleicht hat Ihm aber
die auf Höhe von "Cero de Caisimo" erzählte Geschichte meiner Esposa von unserem
Unfall im Feb.99 zu schaffen gemacht und das in Verbindung mit dem Fahrstil..
MfG El Lobo


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 19:09
avatar  stendi
#13 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar

In Antwort auf:
"Cero de Caisimo"

ich zermatere mir den kopf über den neuen namen von "la80".wo damals die meißten jineteras gewohnt haben.
stendi
Kamener kreuz



 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 19:51
avatar  Moskito
#14 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
also ca 80 EUR vom Flughafen bis Santiago ? is ja wahnsinn gibts ne Alternative ?

http://2001662.homepagemodules.de/t50675...insantiago.html

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 19:52
avatar  el lobo
#15 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
la80

Heißt jetzt PALMA de LUCIA wenn ich mich recht erinnere.
Bei mir ist aber immer noch "Las Ochenta" und dabei bleibts.
MfG El lobo


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 19:55
avatar  el lobo
#16 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
also ca 80 EUR vom Flughafen bis Santiago ? is ja wahnsinn gibts ne Alternative ?


Schon 1000mal geschrieben : EN LA BOTELLA oder für gutbetuchte der Leihwagen
MfG El lobo


 Antworten

 Beitrag melden
18.01.2005 21:03 (zuletzt bearbeitet: 18.01.2005 21:05)
avatar  ( Gast )
#17 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

Irgendwie albern bei Preisen in Kuba von Euros zu sprechen, noch wird mit dem konvertiblen Peso/der einem US-Dollar an Wert entspricht (CUC) bezahlt!
Im letzen Juni habe ich mit Taxameter 63 USD (ohne Trinkgeld) für die Tour vom Flughafen Holguin nach Santiago bezahlt, weil es damals keinen Touristenbus gab. Der fährt nicht immer und kostet 25 USD bzw. jetzt CUC. Einfach am Flughafenausgang den freundlichen Herren von Thomas Cook/ Neckermann ansprechen!

Casa Paticulares gibt es je nach Ausstattung von 15 bis 25 CUC - mit dem von hier reservieren ist sone Sache - den kubanischen Wirten wird bei einem Nichtstammgast der Spatz in der Hand lieber sein, als die Taube auf dem Dach. Aber die Wirte kennen natürlich auch andere CPs und nehmen auch keine Provision! Ich suche übrigens immer noch die für mich perfekte Casa in Santiago - schwierig!


Chicas sind normaler Weise kein Problem, wenn sie sich im Casabauch eintragen - allerdings nur eine pro Casa! Natürlich gibt es da auch andere Möglichkeiten - damit kenne ich mich aber nicht mehr so richtig aus, denn ich bin jetzt mit VC 4 Jahre glücklich zusammen!


'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2005 01:50
avatar  ( Gast )
#18 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

Casa vor Ort suchen oder schon von Detschland aus ? und hat jemand gute Adressen?
Saludos


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2005 09:08
avatar  kalla
#19 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
Kalla ! Wo hast Du denn diese Preise her


ich hab letzten juli vom flughafen mit umweg über holguin nach santiago 60 usd bezahlt, was umgerechnet ca 45 eur entspricht. hat ca 10 minuten verhandeln gekostet. das wars.


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2005 09:14
avatar  kalla
#20 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
spitzen Mitglied

In Antwort auf:
Irgendwie albern bei Preisen in Kuba von Euros zu sprechen, noch wird mit dem konvertiblen Peso/der einem US-Dollar an Wert entspricht (CUC) bezahlt!

es gibt auch leute, die die preise von usd in eur umrechnen können...
nimmst du nun die preise in usd unter der berücksichtigung von 10% abzug beim währungswechsel???


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2005 09:30
avatar  ( Gast )
#21 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
10% abzug beim währungswechsel???

??? Ich tausche doch Euros ein!

'Wir haben zu viele individuelle Fehler gemacht!'

Diego Buchwald


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2005 11:08
avatar  chulo
#22 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Forums-Senator/in

@ Reym

In Antwort auf:
Ist es in Santiago ein Problem auch mal eine Begleitung in eine casa mitzubringen

Habe hier ein legales casa particular, bei dem ich immer absteige und auch schon einige aus dem Forum, die alle begeistert waren

Teresa Olibrares, Julio Sanguili # 60, 1 y 2, Reparto: Flores, tel: 628202 (Nähe Plaza Marte)

Kannst ihr dann Grüße von Yuri und ihrem marido ausrichten !



 Antworten

 Beitrag melden
24.01.2005 18:20
avatar  ( Gast )
#23 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
( Gast )

Hallo ,
wo sind denn in Santiago schöne Sandstrände Sandstrände ?
saludos
todavia 15 dias


 Antworten

 Beitrag melden
24.01.2005 18:44
avatar  Moskito
#24 RE:Santiago , Santa Maria oder Havanna ?
avatar
Rey/Reina del Foro


reym, kauf dir doch erst mal einen Reiseführer, so für die Grundinformationen...

Hier steht auch einiges: http://www.santiago-de-cuba.info

Moskito


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!