Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 426 mal aufgerufen
 Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen)
Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

Der Traum von Würde und Gerechtigkeit
25.11.2004 18:13

Der Traum von Würde und Gerechtigkeit
Dokumentarfilm: "Allende - Der letzte Tag" von Michael Trabitzsch


Von Getreuen flankiert an seinem letzten Tag: Salvador Allende
Foto: Promo

Von Hanns-Georg Rodek
Am Ende von Walter Salles "Die Reisen des jungen Ché" setzt Ernesto Guevara in einer Leprakolonie zu seiner ersten politischen Rede an und träumt von einem Lateinamerika, das nicht von künstlichen Staatsgrenzen getrennt sei. In Michael Trabitzschs Allende-Film wiederum sieht man bei einer Massenkundgebung ein riesiges Guevara-Plakat an einer Wand - und Chiles damaliger Präsident fordert, Lateinamerika müsse mit einer einzigen Stimme sprechen. Und in Patricio Guzmáns "Salvador Allende" bezeugen Delegationen anderer südamerikanischer Länder dem ersten sozialistischen Staatsoberhaupt Chiles ihren Respekt. Salles' Film läuft schon in unseren Kinos, der von Trabitzsch startet heute, und Guzmáns sucht noch einen Verleih.

Vor Gericht würde man es eine Berufungsverhandlung nennen, die Wiederaufnahme eines geschichtlichen Falles, den man definitiv geschlossen glaubte. Die Häufung von Filmen über den versuchten Revolutionsexport über Castros Kuba hinaus kommt nicht zufällig. Lateinamerika war nach der militärischen Niederschlagung der Sozialismus-Experimente zwei Jahrzehnte lang das neoliberale Versuchskaninchen - und als Konsequenz sind nun mehr linke Regierungen an der Macht als je zuvor: in Argentinien, Brasilien, Venezuela, Paraguay, Uruguay und - moderate - in Chile und Bolivien.

Diese Entwicklung ist, wie so vieles in dem vergessenen Subkontinent, an uns vorbei gegangen, und das ist das Problem von Trabitzschs Film: Er setzt voraus, daß seine Zuschauer die Vor- und Nachgeschichte des anderen 11. September - der Tag des Militärputschs gegen Allende 1973 - parat haben. Das haben sie eindeutig nicht, und so werden sie staunend verloren vor seinem teilweise unglaublichen Material stehen, vor seiner geschickten Parallelmontage zweier Konfettiparaden beispielsweise, die eine für Allende, die andere für Nixon.

Im Grunde wünscht man sich ein Doppelprogramm aus Trabitzschs auf den Todestag konzentrierten und Guzmáns karriereumfassenden Film. Der eine hat Allendes Tochter vor die Kamera geholt und der andere seine Geliebte; bei einem packt der Ex-Vize einer rechten Sabotagetruppe aus, beim anderen schildert der damalige US-Botschafter die Planung des Staatsstreichs. Beiden gemeinsam ist die unverhohlene Sehnsucht nach einer Zeit, in der ein Politiker noch von der Würde des Menschen und der Gerechtigkeit einer Gesellschaft reden konnte, ohne daß seine Zuhörerschaft alle Hoffnung fahren ließ.

Quelle


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Havannas Traum vom Wurf in die Freiheit
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von ElHombreBlanco
0 21.02.2015 20:31
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 365
Braucht Haiti Tourismus oder braucht es Gerechtigkeit?
Erstellt im Forum Lateinamerika und karibische Inseln ( kleine und große Antillen) von carlos primeros
0 31.07.2014 17:09
von carlos primeros • Zugriffe: 186
Bildband Kuba: Zwischen Traum und Wirklichkeit
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von Manzana Prohibida
2 15.01.2014 11:46
von Manzana Prohibida • Zugriffe: 973
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de