touristencard ,1Tag Überziehung?

27.09.2004 11:10
avatar  ( gelöscht )
#1 touristencard ,1Tag Überziehung?
avatar
( gelöscht )

War mit dieser Frage schon mal im Forum dabei ging es um eine Überziehung um mehrere Tage.
Mit meiner jetzigen Planung würde ich um einen Tag überziehen?
Hat jemand eine Ahnung ob das toleriert wird oder muß ich wegen dem einen Tag ebenfalls eine Verlängerung bei der Immigration einholen???


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2004 11:16
avatar  jan
#2 RE:touristencard ,1Tag Überziehung?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

Man kann Glück haben
War mal 2 Tage länger da, der Flug war so gebucht, also nicht überzogen.
Die Companera bei der Passkontrolle wollte 50 Dollar für eine Verlängerung, aber auf Anforderung des Vorgesetzten, erlaubte er mir so Auszureisen.
jan


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2004 11:18
avatar  ( Gast )
#3 RE:touristencard ,1Tag Überziehung?
avatar
( Gast )

Setll Dich am Flughafen doof und tu ganz verwundert........

Was wollen Sie machen ??? Geld haste beim Abflug eh keins mehr, oder ???

Und für einen Tag kommste betimmt nicht ins Staatsgefägniss von Havana.......(Meine Frau hat mal 3 Tage überzogen,
die haben zwar nen Affentanz gemacht, aber das war auch schon alles,und die ist Imigrante in Kuba)

Gruss Tio


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2004 11:39
avatar  jan
#4 RE:touristencard ,1Tag Überziehung?
avatar
jan
Rey/Reina del Foro

In Antwort auf:
Staatsgefägniss von Havana

Varadero gehört zu Matanzas
Und hat auch ein schönes Gefängnis.
****
Tio- Du bist heute etwas unkonzentriert


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2004 14:45
avatar  ( Gast )
#5 RE:touristencard ,1Tag Überziehung?
avatar
( Gast )

In Antwort auf:
Varadero gehört zu Matanzas

Stimmt.... da würde ich sogar freiwillig rein gehen....

Da sind nämlich die ganzen Weiber drin die sie in Varadero aufgefischt haben.........hmmmmmm

Gruss Tio


 Antworten

 Beitrag melden
Seite 1 von 1 « Seite Seite »
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!