Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 33 Antworten
und wurde 1.122 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 11:05

Hallo Leute,

mal eine ganz blöde Frage. Wann sollte meine Freundin am besten starten, wenn sie in Santiago wohnt und in Holguin ihren Flieger erwischen möchte und die Hinfahrt mit einem offiziellen Taxi bewerkstelligt? Also wieviel Stunden vor dem Abflug sollte sie sich auf die Socken machen um in ausreichender Zeit sicher anzukommen und den CheckIn sowie die Zollformalitäten (für Kubaner sicher etwas umfangreicher) zu erledigen?

Gruß Andre

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#2 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 11:19

Wieso nimmt sie ein offizielles Taxi? Wieso fährt sie nicht mit dem Busshuttle vom Hotel Santiago?

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#3 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 11:21

Hallo andre2004 wie ich so sehe du hast deine Freundin eingeladen. Wie lange braucht man so ungefähr nachdem man der Bescheid zur Visumserhaltung bekommt um ein Tickets zu reservieren, damit es nicht zu eng wird? Und vor allem was braucht man von den kubanische Behörde noch um auszureisen?

Visumserhaltung = (selbst erfundenes Wort) Die Botschaft sagt Bescheid, dass man das Visum doch erhält.

Als ich hierher gekommen bin, war alles viel einfacher und schnell...

Luna_de_Miel
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 11:34

Würde auch den Bus nehmen, dann ist man ganz Zeitig da und es gibt keine Probleme!

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#5 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 11:36

@Fini,

also die Reservierung brauchst du schon bei der Beantragung des Visums bei der dt. Botschaft in Havanna. Von dem Termin zur Beantragung bis zum Bescheid über Visums-Erteilung oder Ablehnung vergehen ca. 3-4 Tage. Zur Abholung des Passes mit dem Visum muß man dann das Ticket mitbringen! Danach muß man die cubanische Ausreise-Genehmigung in Angriff nehmen, was dauern kann.
Meine Empfehlung wäre bei Reservierung des Fluges das Datum für den Abflug frühestens 4-5 Wochen nach der Visumsbeantragung bei der dt. Botschaft zu fixieren, damit man nicht unter Zeitdruck gerät!

Saludos
Chris
Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 11:55

Also ich habe unwissender Weise gleich Tickets gekauft, somit hatte meine Freundin auch schon die Tickets bei der Beantragung und nicht erst eine Reservierung dabei. Die Beatragung war an einem Mittwoch und die Verkündung schon am nächsten Tag und am übernächsten kann man sich auch das Visum abholen. Man kann es also effektiv, wenn alles opti läuft, in 3 Tagen schaffen. Die darauffolgenden Erledigungen zur endgültigen Ausreisegenehmigung der kubanischen Seite sollten unter Umständen (wie z.B. bei Quimbombó) in 2 Wochen durch sein, hoffentlich, sonst wird's eng bei mir.

@ alle anderen Vielen Dank, der Bus ist natürlich auch eine Variante.

Trotzdem wäre eine Zeitangabe für Dauer mit der Taxivariante hilfreich für mich.

Gruß Andre

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#7 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:05

@andre

Sind ca. 140 km relativ gute Strasse! Solltest ca. 2,5 h mit dem Taxi (moderner Autotyp!) einplanen!

Saludos
Chris

P.S.: das mit den 3 Tagen ist wirklich das absolute Minimum in Havanna! Lieber etwas mehr einplanen! Auch die 2 Wochen für die Ausreisegenehmigung sind knapp bemessen!


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#8 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:07

Rechne 3 Stunden über Bayamo.
Bus ist billiger und zuverlässiger, weil er transportiert die Touris die ankommen müssen!

Fini
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 1.720
Mitglied seit: 06.05.2003

#9 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:32

Sie sollte ein Tag vorher hin fahren und dort übernachten...so kann nichts mehr passieren.

Das Auto kann kaputt gehen und und .. neeeee Sicher ist Sicher!!!!

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#10 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:34

Cubanische Autos gehen nicht kaputt!

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:35

O.k. vielen Dank nochmal, ich werde ihr ausrichten, daß sie sich mal um den Bus kümmern soll.

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#12 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:50

In Antwort auf:
Die darauffolgenden Erledigungen zur endgültigen Ausreisegenehmigung der kubanischen Seite sollten unter Umständen (wie z.B. bei Quimbombó) in 2 Wochen durch sein, hoffentlich, sonst wird's eng bei mir.

Das ist nach unserer Erfahrung - und nach dem was wir immer wieder von anderen Leuten hören - in Santiago viel zu wenig. Bei uns war das Minimum 5 Wochen und weniger als 4 Wochen (wenn überhaupt) haben wir nie gehört.


Elisabeth

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 12:58

Ich hoffe mal nicht und berufe mich, wie schon erwähnt, auf das brandaktuelle Beispiel von Quimbombó. Ich oder besser wir haben noch 3 Wochen, dann muß die Sache erledigt sein.

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#14 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 13:47


Andre,

Viazul (3 mal täglich) Stgo - Holguin 4 Stunden 11 USD
Taxi ca. 2,5 Stunden ca. 50 - 80 USD
Sammeltaxis Stgo - Bayamo - Holguin ca. 4 USD Dauer ungewiss ca. 4 - 6 Stunden


Moskito

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 13:48

Sehr präzise Angaben, danke Dir. Ich denke wohl, sie sollte den Bus nehmen.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#16 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 14:09

Viazul ab Stgo.09:00 an Holguin Stadt 12:25
15:15 an Holg. 17:25
20:00 an Holg. 23:25
Wenn das Flugzeug Mittags fliegt???
Besser im Hotel Las Amerikas fragen wann die Touris zu welchem Flugzeug abfahren?
Ist es dasselbe kann man davon ausgehen, dass es klappt.Und der Bus fährt bis zum Airport.

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#17 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 14:12

Zweite und dritte Zeile jeweils Abfahrt ab Stgo.

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#18 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 14:13

Danke Dir Jan.

Luna_de_Miel
Beiträge:
Mitglied seit:

#19 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 15:24

Also uns Schnelligkeitsrecord bei Ausreisegenehmigung in Santiago waren mal 4 Tage... ich weiss auch nicht, was da in die gefahren war!

Luna

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#20 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 15:26

Die wollten Euch los werden

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#21 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 15:44

Na das läßt mich doch wieder hoffen. Wann war denn das?

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#22 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 15:59

Das Problem mit Viazul ist, dass der eben in Holguin mitten in der Stadt hält und man von dort noch mit dem Taxi nach außerhalb zum Flughafen gondeln musst.

An den Tagen, an denen Flüge von Holguin aus gehen, fährt ein Touristen-Shuttle vom Hotel Santiago direkt zum Flughafen. Das kostet 25 Dollar (Info: Anfang März), man ist aber eben direkt da und hat keinen Stress mehr. Außerdem: Sollte dieser Bus wirklich zu spät sein, könnte ich mir gut vorstellen, dass das Flugzeug wartet... Normalerweise ist der aber Stunden vor Abflug dort.

Ein Ticket kann man im Hotel Santiago reservieren, am Cubanacan-Schreibtisch neben dem Internet-Cafe in der Lobby (wenn man reinkommt sofort rechts runter).

jan
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 20.605
Mitglied seit: 25.04.2004

#23 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 16:13

Genau! Bin Deiner Meinung.
Ich fahre allerdings sicherheitshalber immer 1 Tag vorher in die Nähe der Stadt wo mein Flugzeug abfliegt. Meistens fliege ich ab Varadero, lebe aber in Santiago, also nach Matanzas.Von Stgo. nach Holguin würde ich auch den shuttle- bus nehmen, aber ob das Flugzeug wartet? Wenn nur 2-3 Männekin drin sind?
3 Stunden vorher muß man am Airport sein, aber die Schlange ist lang, also etwas Zeit.
jan

andre2004
Beiträge:
Mitglied seit:

#24 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 16:19

Danke auch Dir Quimbombó, das klingt mir nach der absolut besten Variante. Ich gehe mal davon aus, daß Deine Freundin genau so zum Flughafen kommt oder?

Quimbombó
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in


Beiträge: 2.070
Mitglied seit: 12.03.2004

#25 RE:Wann sollte man sich auf die Socken machen
03.06.2004 16:27

Das siehst Du ganz richtig, Andre...

@ jan: Normalerweise ist dieser Bus recht voll (okay, Juni / Juli muss das nicht unbedingt so sein...).

Andre: Wann fliegt Deine Freundin eigentlich?

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
9.000 tote Motorradfahrer - wann kommt die Helmpflicht?
Erstellt im Forum "Thailand."WILLKOMMEN IM LAND des LÄCHELNS" von Manzana Prohibida
22 03.01.2011 21:42
von el carino • Zugriffe: 1297
Wann ist man ein LK ?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Flipper20
121 15.05.2011 18:25
von Cubano504 • Zugriffe: 8760
Erfahrungen gesucht, wann endlich Deutsch-Kurs in D nach Integrationskurs anfängt
Erstellt im Forum Sprachkurse in Kuba/Deutschland? Wo gibt es Tanzkurse usw? von Gina
47 14.02.2008 15:56
von elCondor • Zugriffe: 3431
Wann die Permiso
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von shark0712
4 16.12.2001 14:14
von nobody (Gast) • Zugriffe: 416
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de