Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 941 mal aufgerufen
 Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers/Busverbindungen/Rundreisen/Tauchen und vieles mehr..
jefesito
Beiträge:
Mitglied seit:

Casas Particulares
22.04.2004 09:54

Dieser Link führt zu meiner Adressliste von Privatzimmern bzw. -wohnungen in den Städten Havanna, Vinales, Santa Clara, Trinidad, Camaguey, Holguin und Stgo de Cuba: Casas Particulares
_________________
Bis die Tage - hasta los días
Jefesito

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#2 RE:Casas Particulares
22.04.2004 10:23

Hola Jefesito,

die Preise sind jeweils "je Person" angegeben. Hat das seine Richtigkeit?? Oder ist je Zimmer gemeint? Wäre sonst ein teurer Spass!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE:Casas Particulares
22.04.2004 14:42

In Antwort auf:
Oder ist je Zimmer gemeint?
Selbst je Zimmer noch teuer. Ob da einer Kommission kassiert?

Moskito

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#4 RE:Casas Particulares
22.04.2004 15:16

Na und wenn, das so ist ???
Ich sag immer muss jeder machen wie er es möchte. Es gibt ja genug Infos zum Preisvergleich.

Saludos habanero

..ganz für Lau ist der Tod und selbst der kostet das Leben...

FRA VRA am 24.04.04 für 199,- €

Saludos habanero
http://www.cuba-buchen.de

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#5 RE:Casas Particulares
23.04.2004 08:09


Eben deshalb mein Hinweis...;-) Sonst meint noch wer solche Preise wären normal!

Moskito

Habanero
Offline PM schicken
Forums-Chef

Beiträge: 3.391
Mitglied seit: 01.01.2001

#6 RE:Casas Particulares
23.04.2004 09:15

cantaor
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Casas Particulares
23.04.2004 10:19

Hola Moskito,

wie teuer ist denn so ein Zimmer für gewöhnlich in einer ordentlichen "casa particular"? Natürlich bucht man da die Katze im Sack. Aber man kann sich ja vor Ort einen Eindruck darüber verschaffen und evtl. beim nächsten Urlaub das Zimmer buchen.

Saludos Cantaor
Bezahlbare Übersetzungen vom Muttersprachler, deutsch-spanisch, spanisch-deutsch

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#8 RE:Casas Particulares
23.04.2004 10:33

Hola Cantaor,

ist natürlich von einigen Faktoren (Aufenthaltsdauer, Komfort, etc.) abhängig, aber grundsätzlich würde ich behaupten wollen, dass man außerhalb Havannas (Santiago kenn ich nicht so gut!) ohne Probleme für 15 US$ eine gute Casa bekommt! Und wenn man gut verhandelt ist vielleicht sogar noch das Frühstück mit drin! Geht auch noch billiger, aber das schaffen dann meist nur Leute die sich wirklich gut auskennen und handeln können!

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#9 RE:Casas Particulares
23.04.2004 10:40

In Antwort auf:
dass man außerhalb Havannas ohne Probleme für 15 US$ eine gute Casa bekommt!
Damit meinst du sicherlich außerhalb der Gesamtprovinz Havanna. Denn im Umfeld der Playas del Este bekommst du keine einzige Casa unter 25. Dafür sind das dann auch keine Zimmer in einer Einliegerwohnung eines Edificios mit 50 Bewohnern wie in Alt-Havanna, sondern komplette freistehende Ferienhäuser bzw. ganze Etagen mit separatem Eingang.

Allerdings ist das was hier Jefecito anbietet, ein Zimmer im Erdgeschoß mit Fenster zur Lärmstraße, keine Klimaanlage, keine Terrasse, keine eigene Küche, kein Klima etc. vielleicht der Standard in der Altstadt von Havanna. Aber für sowas sollte man unter keinen Umständen mehr als 15 Dollar bezahlen. Für das Zimmer, nicht pro Person, versteht sich.
e-l-a

Devil-D
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Casas Particulares
23.04.2004 10:44

Habe in Havanna Zentral 24 Dollar (ohne Frühstück) bezahlt. Und meine "eigene" Wohnung gehabt. Will sagen, die Vermieter gingen parallel von meinen Zimmern (Vorraum, Hauptraum, Bad) in ihre Wohnung.

Aber in Havanna hängt es sicherlich auch davon ab, wo Du wohnen willst, da in Vedado ca. 250 Dollar Steuern an Fidel und Co. zu zahlen sind, während meine Vermieterin wohl um die 100 Fulas im Monat löhnen darf.

Aber grundsätzlich kann man bei Zimmern auf andere Leute vertrauen, die schon da waren und muß nicht von hier völlig überteuerte Angebote annehmen und dann erst vor Ort umschauen, um beim nächsten Besuch günstiger zu wohnen.

(Lebe das Leben! Du hast nur eins!)

Chris
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 5.947
Mitglied seit: 01.01.2000

#11 RE:Casas Particulares
23.04.2004 10:48

In Antwort auf:
Damit meinst du sicherlich außerhalb der Gesamtprovinz Havanna

Stimmt, Playas del Este gehören für mich zu Havanna, auch von der Preisstruktur her! Bezog mich u.a. auf die Casas die von Jefesito angeboten wurden.

Saludos
Chris


Cuba-Reiseinfos
avenTOURa

jefesito
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Casas Particulares
23.04.2004 11:32

Hola erstmal,

es freut mich, dass Euch die Website gefällt...

Zunächst möchte ich klarstellen, dass ich keine Kommission kassiere.

Zu den Preisen:

- Es sind tatsächlich die Preise pro Zimmer. (Da habe ich mich einfach vertan. Ich war wohl gedanklich mehr mit der Programmierung der Site beschäftigt.)

- Preise sind grundsätzlich Verhandlungssache. Faktoren sind z.B. Dauer und Zeitpunkt des Aufenthalts, Nasenfaktor, Neukunde oder Stammkunde, ob man spanisch spricht oder nicht...

Am Wochenende werde ich die Angaben auf der Website aktualisieren. Vielleicht nehme ich die Preise ganz raus.

Vielen Dank für die konstruktive Kritik.
Bis die Tage - hasta los días
Jefesito

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#13 RE:Casas Particulares
23.04.2004 11:52

@ Jefesito

Und vielleicht solltest du, wenn du schon am Überarbeiten bist, auch einen Hinweis geben, inwieweit der Vermieter schmerzfrei ist, was das mitbringen von chicas betrifft. Ob er z.B. nur eine feste akzeptiert oder ob ihm das egal ist, mit wem man dort wie oft einrückt.

Das Weglassen des Preises halte ich für keine gute Idee. Schreib lieber Preise von bis.. je nach...

e-l-a

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#14 RE:Casas Particulares
23.04.2004 12:18

In Antwort auf:
wie teuer ist denn so ein Zimmer für gewöhnlich in einer ordentlichen "casa particular"?
Das hängt ganz von Angebot und Nachfrage ab. Reist man außerhalb der Saison und stehen viele Casas leer kann man Preise um 10 USD für ein Zimmer erzielen. Ist alles knallevoll (z.B. Hauptsaison) wird man wohl oder übel 20 USD oder mehr löhnen müssen, vor allem dann, wenn noch ein Vermittler dazwischen geschaltet ist, der pro Nacht 5 USD Provision kassiert.

Man kann jedenfalls immer versuchen über den Preis zu verhandeln, z.B. eine Ermäßigung für Aufenthalt von mehreren Tagen, ein Frühstück inklusive, etc. Den zuerst genannten Preis sehe ich generell als Wunschpreis des Casabesitzers an....;-))

Ich habe bei meinen Aufenthalten nur selten mehr als 15 USD bezahlt (auch in Havana). Schlecht sieht es zur Zeit in Guantanamo und Holguin aus. Dort wurden viele Casas geschlossen (Holguin über 80 Casas!) und durch die Beschränkung auf maximal 2 Zimmer, die pro Casa vermietet werden dürfen, besteht akute Zimmerknappheit. Da hat man dann eine schwere Verhandlungsposition.....vor allem, wenn man spätabends ankommt und mit dem Rucksack (oder Kofferrolli) durch die Strassen keucht.

Moskito

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
casa particular am Flughafen Havanna
Erstellt im Forum Vuelos/Hoteles/Casas von Placetas
27 08.02.2016 10:07
von TRABUQUERO • Zugriffe: 1365
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de