Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 2.045 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
kubanito11
Beiträge:
Mitglied seit:

#76 Eli 2- du verdienst mehr...Kein Feuerwerk , aber.......
29.12.2003 13:30

ELISABETH 2
Beiträge:
Mitglied seit:

#77 RE:Eli 2- du verdienst mehr...Kein Feuerwerk , aber.......
29.12.2003 13:46

Pablo, Hombre!!

Das ist ja toll - noch schöner als ein Feuerwerk. Vielen Dank!

Elisabeth 2

Niki
Beiträge:
Mitglied seit:

#78 RE:
29.12.2003 15:11

Danke nochmal an alle für die Anteilnahme, mein Weihnachten war beschissen, aber jetzt kanns nur noch bergauf gehen.

Damit die Geschichte aber nicht so einseitig hier stehen bleibt (ich glaube Moskito hat das bekritelt), gebe ich auch seine Version wieder, die hier die Mehrheit aber wahrscheinlich sowieso nicht glauben wird.

Seine Version von dem ganzen ist, dass er immer geglaubt hat, dass er mich liebt und gehofft hat, das würde noch mehr werden, aber er jetzt gesehen hat, dass es so nicht geht (ich hab ihm ja immer schon rübergeschmiert, dass er mich nicht liebt, worum es auch bei unserem letzten Streit ging). Er hat immer gemeint, er empfindet sehr viel für mich und er dachte, das wäre Liebe, er hat mich auch in Kuba geliebt, nur hier nicht mehr so und er würde es unfair finden, mich zu heiraten, nur um hier zu bleiben, deshalb ist es besser, es ist gleich aus, als dass es in ein/zwei Jahren passiert, was ja noch viel schlimmer wäre. Die von lobo angeführten Gründe treffen sicherlich auch zu, aber ich bezweifle, dass er das schon begriffen hat.

Wir telefonieren mittlerweile normal miteinander und er möchte nur nicht nach Wien zurückkommen, weil er mich nicht noch mehr verletzen möchte. Ich könnte natürlich auch nochmal hinfahren, aber wahrscheinlich hat er recht, das würde mir nur noch mehr weh tun. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass er im Moment echt eine Menge Sachen im Kopf hat und er über die ganze Sache sowieso erst Klarheit haben wird, wenn er wieder in Kuba ist. Seinen Gesprächen entnehme ich, dass er auf alle Fälle zurück will, er hat schon Sorgen, ob er seinen Job wieder kriegt und er möchte auch im Jänner seine Mutter wiedersehen, die dann auch nach Kuba kommt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Elke Bader: "Che Guevara" - Tragische Ikone gescheiterter Utopien
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von ElHombreBlanco
0 09.05.2016 21:20
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 246
Knapp in Biel gescheitert
Erstellt im Forum Das Kuba Sport-Forum. von Wolfcuba
0 01.08.2008 18:35
von Wolfcuba • Zugriffe: 186
Gescheiterte ...etc III: Als "Emigrante" in Kuba bleiben?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Wolfcuba
70 06.10.2006 17:41
von Esperanto2 • Zugriffe: 1782
wieder eine gescheiterte Beziehung / neue Story
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von vegetatives Psychofrettchen
88 27.09.2006 06:44
von Kawa • Zugriffe: 1754
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de