Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.046 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Seiten 1 | 2
Habanero
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#26 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 11:21
...tja liebe Renate ich kann Dir vielleicht weiterhelfen,weil wir noch ein paar freie Plätze haben.

unter : 06056/4386 hilft mann weiter ;-)

saludos Habanero (Detlev)

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#27 Einladung, Visum, Flug
15.05.2001 14:16
Lieber Habanero (Detlev),
vielen Dank für das Angebot, aber solange Du mir nicht gleich einen kubanischen Reisepass mitverkaufen kannst, fahre ich eben erstmal selber hin, schließlich haben wir keine Lust, den ganzen Papierkram nochmal völlig vergeblich abzuwickeln, vom rausgeworfenen Geld ganz zu schweigen.


jeff
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#28 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 16:01
Warum eigentlich rausgeworfenes Geld? Habt Ihr bereits ein Ticket verfallen lassen? Verpflichtungserklärung und Invitacion haben doch ein paar Monate Gültigkeit..¿?
beste Grüße
Jeff

Bernd
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#29 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 17:37
Hallo Achim,
die Sache mit dem Ticket geht nicht immer, aber mit Risiko hat dies nichts zu tun. TUI hat die Restplätze über L`Tur verkauf. Auf dieser Maschinen waren verschiedene Veranstalter. Die Abwicklung beim Einchecken machte aber das Bodenpersonal der Airline. Die freuen sich wenn sie überhaupt Listen der Passagiere der verschiedenen Veranstalter bekommen.
Ich habe einen Flug bei einem Veranstalter gekauft und wie in aller Welt soll jetzt die Airline diesen besagten Platz weiterverkaufen ?????
Buchst du bei Fluggesellschaft direkt z. B. Condor direkt geht es nicht!!! Aber glaub mir, wir haben uns vorher genau erkundigt und sind somit kein finanzielles Risiko eingegangen.
Saludos Bernd

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#30 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 18:11
Hallo Jeff,

nein, das Ticket ist noch nicht verfallen, wird aber demnächst storniert, für $ 100. Das Problem ist, dass die Papiere bisher bis zum 20. August ausgestellt sind, es nun aber vor diesem Datum keinen Rückflug gibt und die deutsche Botschaft nur dann ein Visum ausstellt, wenn der Rückflug vor dem Ablaufdatum des Visums liegt.

Das zweite Problem ist, dass keine Menschenseele weiß, wann nun diese neuen Pässe unters Volk gebracht werden, im April hieß es auf der Inmigración, im Mai, und weil mittlerweile Mai ist, heißt es, im Juni, und was die dann im Juni erzählen, wird man noch sehen...

Da wir aber bereits alle Papiere haben, außer eben dem Pass, mit diesen nun aber nichts anfangen können, ist das Ganze wirtschaftlich betrachtet rausgeschmissenes Geld. Tja, wie heißt es immer, das Leben ist hart aber ungerecht.

jeff
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#31 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 22:13
Ich hoffe für Dich, daß er also bis August seine Reise antreten kann. 100 $ Verlust wg. Ticket geht ja noch. Ich hatte damals aus anderen Gründen monatelang auf meine Liebste warten müssen. Und das Teure daran waren die Telefonate während dieser Zeit. Für die Beträge dieser Telefonrechnungen hätte ich locker mehrfach fürstliches Bakschisch zahlen können. Das Geld hat mich natürlich geärgert, richtig schlimm war aber das Warten, das vergebliche Hoffen und das nächste "mañana", wenn wir uns mal wieder kurz vor dem Ziel sahen.
Aber irgendwann hat es doch mal geklappt und die ekelhafte Zeit war dann schnell vergessen.
Viel Glück
Jeff

cappuccino
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#32 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 22:16
Als ich habe per Email mal bei der Deutschen Botschaft nachgefragt, was ist wenn sich der Einladungszeitraum verschiebt. Sie antworteten, dass ich formlos den geänderten Zeitraum bestätigen könne, dass ginge dann o.k.
Zitat aus Emailantwort:"...
Zu 1) Die Verpflichtungserklärung können Sie auch formlos auf den 23.07.01 für 90Tage ändern. ..."

Wie das "formlos" in der Praxis ausssieht, ob Fax, Brief etc. weiss ich noch nicht, da der Fall noch nicht eingetreten ist. Aber frag doch selbst mal nach!
"Deutsche Botschaft Havanna" <alemania@ip.etecsa.cu>
Markus

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#33 Re: Visumsvergabe
15.05.2001 23:06
Vielen Dank, Jeff & Cappuccino, für die Unterstützung.

Wir warten eben schon seit bald fünf Monaten, diese Einladungsprozedur haben wir Anfang März angeleiert, die Telefonrechungen sind, wie bei Dir, Jeff, einfach haarsträubend, und angesichts der im Augenblick nicht vorhandenen Pässe weiß keiner, wie lange die Warterei noch dauern soll. Irgendwann steht einem diese Reiseungewissheit dann bis Oberkante Unterlippe, weswegen ich im Augenblick meine 4-wöchige Abwesenheit hier vorbereite, und Mario kommt dann eben her, sobald es wieder Pässe gibt...

Jeff, aber schön zu hören, dass alles ein gutes Ende nehmen kann (was ich in unserem Fall eh glaube). Ich habe Euren Hochzeitsbericht gelesen, Mario kommt aus Imías, ist ja bei Esmeralda um die Ecke...

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#34 Casa particular
16.05.2001 08:33
Jeff,

kannst Du mir vielleicht die Adresse von der ewig bewässerten und klimatisierten Wundercasa in Ciego mit kühlem Patio und leckerem Frühstück geben, in der Du am 6. Oktober 1999 übernachtet hast? Haben die auch ein Telefon?

Vielen Dank!

jeff
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#35 Re: Visumsvergabe
16.05.2001 09:54
Hi Renate,
da verwechselst Du mich. Habe mein Lebtag noch nicht in CdA genächtigt. Habe irgendwann mal die Casa de Lita in Camaguey beschrieben, meinst Du die???

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#36 Casa particular
16.05.2001 11:08
Jeff,

ich meine die Casa, die Du auf Deiner Website in Deinem Hochzeitsbericht mit Datum vom 6. Oktober beschreibst. Falls diese Wundercasa in Camagüey ist - umso besser!

jeff
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#37 El Hostal De Lita
16.05.2001 12:21
Die Adresse hat vor ein paar Tagen hier im Forum unter
--> Reiseberichte --> Casas Cienfuegos und Camaguey
die Anschrift gepostet

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#38 Casa particular
16.05.2001 12:27
Vielen Dank, Jeff.

Renate
Beiträge:
Mitglied seit: 0

#39 Re: Visumsvergabe
23.05.2001 09:12
Falls es jemanden interessiert, die Verpflichtungserklärung kann laut Auskunft der dt. Botschaft in Havanna tatsächlich mit einem Schreiben verlängert werden, das dem Gast zugefaxt werden kann.

Die Krankenversicherung muss dessen ungeachtet für den Visumszeitraum ausgestellt sein.

Seiten 1 | 2
Einladung »»
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Visum für Kubaner in Deutschland in die USA
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Maja_
31 20.09.2011 19:15
von mathi • Zugriffe: 3104
Unverschämtheiten der deutschen Botschaft in Havanna
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von lisnaye
147 13.07.2011 15:57
von el loco alemán • Zugriffe: 9382
Mit spanischem Visum in Deutschalnd aufhalten
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von camillo
25 17.06.2010 19:32
von George1 • Zugriffe: 3815
Besuchsvisum und Arbeitsbescheinigung
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von marie
2 26.03.2009 21:18
von marie • Zugriffe: 1164
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de