Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 1.976 mal aufgerufen
 Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001)
Seiten 1 | 2
Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#26 RE:Überweisungen nach Cuba
04.08.2003 09:57

@El Lobo
Also ist unterm Strich die Transcard doch die beste/günstigste Lösung!?, da bei Geldabhebung oder beim Einkauf hier keine weiteren Kosten anfallen.

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#27 RE:Überweisungen nach Cuba
04.08.2003 11:26

Das ungeschlagen kostengünstigste ist nach wie vor, ein Sparbuch vor Ort einzurichten.
Aber auf mich hört ja offenbar keiner.
Verschenkt euer sauer verdientes Geld doch weiter an windige Transferunternehmen, Banken, Fidel oder an sonstwen.

e-l-a

Jorge2
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 4.617
Mitglied seit: 20.04.2002

#28 RE:Überweisungen nach Cuba
04.08.2003 11:43

Hast doch Recht e-l-a!!!

chulo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.725
Mitglied seit: 23.01.2002

#29 RE:Überweisungen nach Cuba
04.08.2003 12:24

Die Überweisungen von Spanien nach Kuba sind auch deutlich günstiger als von D nach Kuba.

Wenn wir was überweisen wollen, wird erst auf das Konto der Schwester in Spanien überwiesen (mittlerweile per Telefonbanking kostenlos) und diese schickt das Geld dann nach Kuba (ca. 5 bis 10 Euro bis zu 500 Euro).


el lobo
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.310
Mitglied seit: 27.03.2002

#30 RE:Überweisungen nach Cuba
04.08.2003 13:37

In Antwort auf:
..ein Sparbuch vor Ort einzurichten

E-L-A das mag ja stimmen ! aber irgendwie musst Du diesen "Sparstrumpf"
doch auch wieder füllen. Schleppst Du jedesmal die Kohle bar mit und
zahlst Du sie dann ein ??

el loco alemán
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro

Beiträge: 22.662
Mitglied seit: 11.11.2001

#31 RE:Überweisungen nach Cuba
04.08.2003 23:59

@ el lobo

Das kann jeder halten wie er will. Ich stopf das Buch einmal im Jahr voll und wenn der Pegel soweit sinkt, daß es bis zum nächsten Besuch eng werden könnte, füll ich halt was nach.
Entweder Bares was ich am Ende der Aufenthalts noch übrig habe oder mittels Visakarte, gleich auf selbiger Bank (BANDEC - Banco de Credito y Comercial) zu den üblichen Visa-Konditionen. Auf jeden Fall wesentlich billiger als alle anderen hier erwähnten oder mir bekannten Varianten.

e-l-a

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Julia Cooke: "The Other Side of Paradise: Life in the New Cuba"
Erstellt im Forum Literatur aus/über Kuba von HayCojones
0 04.04.2014 11:45
von HayCojones • Zugriffe: 725
Churchill estuvo a punto de morir en Cuba
Erstellt im Forum Debate de Cuba von ElHombreBlanco
0 01.04.2014 15:17
von ElHombreBlanco • Zugriffe: 1030
Dos nuevos servicios disponibles para Cuba
Erstellt im Forum Technikforum: Fragen zu Themen Computer, Smartphone, Telefonverbindung... von Sacke
5 23.01.2014 14:38
von Sacke • Zugriffe: 502
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de