Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 557 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
krambamboli
Offline PM schicken
sehr erfahrenes Mitglied


Beiträge: 164
Mitglied seit: 10.09.2002

"Permiso"-Verlängerung
22.06.2003 20:15

Hallo Kubafreunde!

Ich habe für meinen Besuch mittlerweile das Visa von 3 auf 6 Monate verlängert. Allerdings ist die kubanische "Permiso" nur 3 Monate gültig.

Muß ich diese nun unbedingt verlängern, damit meine Freundin dann bei Rückkehr keinen Ärger bekommt oder ist das nicht notwendig? Bei der Ausländerbehörde in Deutschland weiß man davon nichts, allerdings hat man ihr das unbedingt in Kuba angeraten, falls das Visa verlängert werden sollte.

Wer kennt sich da genau aus und kennt dann die Schwierigkeiten, die dann evtl. eintreten könnten, falls wir die "Permiso" nicht auch auf 6 Monate verlängern. Meines Erachtens ist das nämlich nur Geldmacherei für "Fidel". Und was soll denn schlimmstenfalls passieren? Darf sie dann nicht mehr nach Kuba? Oder dürfte Sie dann nie mehr nach Deutschland?

Viele Grüße,

krambamboli

kuba-fan
Offline PM schicken
spitzen Mitglied

Beiträge: 677
Mitglied seit: 29.11.2001

#2 RE:"Permiso"-Verlängerung
23.06.2003 09:46

Hallo Karamba. die pre. kanst du auf der kubanischen botschaft in bonn verlängern meines wissens nach bis zu 11.monaten gesamt aufenthalt soweit ich mich noch erinnern kann78.-Dm pro monat(kann per einschreiben mit rückantwort durchgeführt werden)nach vorheriger kontaktierung mit der botschaft de kuba !

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#3 RE:"Permiso"-Verlängerung
23.06.2003 10:29

Ich rate euch die PVE (Permiso de Viaje al Exterior) auf jeden Fall bei der cubanischen Botschaft in Bonn, bzw. Berlin zu verlängern. Das kostet um 36 € pro monat + eine Gebühr. Wenn deine Freundin dies nicht tut, wird sie vermutlich in Cuba größere Probleme bekommen, wenn sie das nächste mal aus Cuba ausreisen will.
Die deutschen Behörden interessiert das überhaupt nicht.

Infos gibt es hier: http://www.botschaft-kuba.de/

Moskito

Desesperado
Offline PM schicken
Top - Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.819
Mitglied seit: 07.05.2003

#4 RE:"Permiso"-Verlängerung
04.08.2003 11:59

Hola,
Antworten hast Du ja schon bekommen, aber mich würde mal interessieren, wie Du das mit der Visa-Verlängerung hingekriegt hast. Meine kommt im Oktober und ich denke daß wir auch gern verlängern würden.
Danke und Tschuess aus München
Peter

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:"Permiso"-Verlängerung
04.08.2003 19:30

@ desperado

dies hängt direkt mit der ausländerbehörde zusammen! Die haben einen sehr großen Spielraum bis zur dauerhaften Duldung. Sprich vorher mit denen, der amtsleiter ist die beste ansprechperson. solltest du irgendwelche connection zum landrat haben, nutze sie! ein fürwort von höherer stelle bewirkt wunder! aus eigener erfahrung, aber pass auf das sie dir nicht in der zeit davonläuft! ;)))) das wird dann wohl erst richtig teuer...aber nicht aus eigener erfahrung ;))))

Olaf

Moskito
Offline PM schicken
Rey/Reina del Foro


Beiträge: 12.440
Mitglied seit: 02.06.2001

#6 RE:"Permiso"-Verlängerung
14.08.2003 11:35

In Antwort auf:
aber mich würde mal interessieren, wie Du das mit der Visa-Verlängerung hingekriegt hast.
Streng genommen handelt es sich nicht um eine Verlängerung, denn das Shengener Visum ist über 3 Monate hinaus nicht zu verlängern.

Was die Ausländerbehörde machen kann (aber nicht muss!) ist, an das Shengener Visum ein nationales deutsches Visum anzuhängen. Damit ist ein Aufenthalt von weiteren 3 Monaten in Deutschland möglich, nicht aber in den Shengener Staaten. (Also die Urlaubsreise nach Espana vorher machen...;-)) )

In der Regel wollen die AB's einen triftigen Grund für diese 'Verlängerung' hören. Was dabei im einzelnen als solcher akzeptiert wir, dürfte äußerst unterschiedlich sein.

Moskito

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wenn Permiso de Salida temporal ...
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von pipo
1 06.10.2006 06:58
von guzzi • Zugriffe: 250
permiso de residencia
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von Tacada
11 18.08.2005 17:09
von jan • Zugriffe: 306
Frage zur Permiso
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Kisa
13 08.05.2005 07:27
von Kisa • Zugriffe: 938
Dringend: permiso de salida hat nur 1 Monat eingetragen
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von Desesperado
22 18.12.2003 19:56
von Alex • Zugriffe: 751
Wann die Permiso
Erstellt im Forum Einladung eines kubanischen Staatsbürgers: von shark0712
4 16.12.2001 14:14
von nobody (Gast) • Zugriffe: 412
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de