Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 637 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 12:08
Hallo zusammen,

im April habe ich versuch meinen Freund nach Deutschland einzuladen, aber er hat das Visum von der Deutschen Botschaft nicht bekommen. Jetzt wollte ich einen 2. Anlauf starten.
Weiß jemand, welche Papiere wir neubeantragen müssen, z.B. Carta blanca?

Vielen Dank für eure Antworten im Voraus.

Saludos
China_linda

MadMatt
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 12:10
Warst Du auf der Botschaft persönlich anwesend?
http://www.matthias-stauch.de

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#3 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 12:13
Das 1. Mal war ich nicht anwesend, aber ich wollte dieses Mal dabei sein.

Wieso?????

MadMatt
Beiträge:
Mitglied seit:

#4 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 13:41
Von dem was ich bisher gehört habe, ist es sehr empfehlenswert persönlich vorzusprechen. Das Interview wird dann nämlich hauptsächlich zwischen Dir und dem Beauftragten der Botschaft stattfinden. Dann kannst Du es besser nach Deinen Vorstellungen lenken. Das sollte die Chance auf einen positiven Bescheid deutlich erhöhen. Und da die dort kaum was prüfen können, kannst Du locker eine lustige Geschichte auftischen ...
Ich denke gerade nach einer bereits erfolgten Ablehnung, sollte man nichts mehr dem Zufall überlassen. Saludos MadMatt
http://www.matthias-stauch.de

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 13:51
Hallo Matthias,

ich denke auch, dass es sehr viel ausmacht, persönlich dabei zu sein. So kann sich eine Frau Niemann oder eine Frau Vollmer ein Bild von meinem Freund und mir machen und sehen, dass er für mich kein Urlaubsflirt ist. Mein Freund war das letzte Mal auch super nervös und hat sich verunsichern lassen.

Kannst du mir sagen, welche Papiere ich neu machen muß, um das neue Visum zu beantragen? Die Einladung wollte ich auf Cuba schreiben und hier in Deutschland nur die Verpflichtungserklärung unterschreiben und die Versicherungen beantragen.
Wir sind uns im Moment nur etwas unsicher, ob er eine neue Carta Blanca benötigt oder ob er die alte von April noch einmal benutzen kann.

Saludos
China_linda

user
Beiträge:
Mitglied seit:

#6 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 14:09
Die Einladung vom April sollte noch verwendbar sein, da ein Jahr gültig. Bei der carta blanca bin ich mir nicht sicher, macht aber nichts, da diese bis zur Erteilung des Visums erst mal nichts kostet.
Viel Erfolg, Jens

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 14:36
Hallo Jens,

vielen Dank für deine Antwort. Also das heißt, dass ich auch keine neue Einladung und Verpflichtungserklärung schreiben brauche, weil die alten Papiere ein Jahr gültig sind???

Chao
China_linda

MadMatt
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 14:39
In Antwort auf:
Kannst du mir sagen, welche Papiere ich neu machen muß, um das neue Visum zu beantragen? Die Einladung wollte ich auf Cuba schreiben und hier in Deutschland nur die Verpflichtungserklärung unterschreiben und die Versicherungen beantragen.
Wir sind uns im Moment nur etwas unsicher, ob er eine neue Carta Blanca benötigt oder ob er die alte von April noch einmal benutzen kann.


Diese Frage muß ich leider weiterreichen, da ich mich auch nicht so gut auskenne.

Ich habe aber mal irgendwo was gelesen , daß die Einladung (ein Stückchen Papier) auf kubanischer Seite beim Ausstellen der Carta Blanca eingezogen wird ... ???
Kann das jemand bestätigen? Eigentlich ist die Einladung lauf meinem Kenntnisstand 1 Jahr lang gültig. Stellt die Consultoria Juridica auf Verlangen eine neue aus? (ohne erneut die 140 USD löhnen zu müssen?) saludos
http://www.matthias-stauch.de

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 14:45
lass deinen noviao auf seiner inmigracion einfach mal nachfragen (aber nicht verplappern), ob seine Carta blanca ueberhaupt noch gueltig ist, da sich z.B. seine (Aus)Reise verschoben hat.... Die werden ihm das schon verklickern.
Ich dachte, dass so eine Einladung/carta blanca sogar ein ganzes jahr gueltig ist/sein.... Angabe ohne Gewaehr allerdings....
doei,Alex
(el campanero holandés y el torro alemán)

http://walk.to/myhomepage
http://mojito.freewebsites.com/

PS: erzaehl' doch mal bitte WARUM sie das Visum im April abgelehnt hatten ueberhaupt?!?!
Wir sind doch alle neugierig!!!!

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 15:05
Hallo Alex,

mein Freund aht schon auf inmigracion nachgefragt, die haben ihm auch gesagt, dass die Carta Blanca ein Jahr gültig ist. Ich bin mir aber nicht sicher, ob dies nur gilt für Carta Blancas, die noch nicht benutzt wurden sind.

In Antwort auf:
erzaehl' doch mal bitte WARUM sie das Visum im April abgelehnt hatten ueberhaupt?!?!
Wir sind doch alle neugierig!!!!


Warum er das Visum nicht bekommen hat, weiß ich nicht. Wir haben den Widerspruch nicht eingereicht. Vielleicht lag es daran, dass er für 3 Monate nach Deutschland eingeladen war, im April sehr viele Visa-Anträge gestellt werden, oder weil er keine offizielle Urlaubsbescheinigung vom Arbeitgeber über diese 3 Monate vorlegen konnte. Keine Ahnung warum!

Chao
China_linda

Renate
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 15:15
In Antwort auf:
weil er keine offizielle Urlaubsbescheinigung vom Arbeitgeber über diese 3 Monate vorlegen konnte


Das kann als Grund schon ausreichend gewesen sein...

http://www.deutschebotschaft-havanna.cu/de/willkommen/visa/besuch.html


Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
29.08.2002 16:33
In Antwort auf:
ob dies nur gilt für Carta Blancas, die noch nicht benutzt wurden sind.


Was heisst hier "benutzt"?!?! Er ist doch nicht ausgereist! Diese carta blanca ist doch nur auf der deutschen Botschaft vorgelegt worden bei Anstragstelllung fuer's Visum!? Die haben doch nix damit gemacht - ausser 'draufgeschaut - oder?!
Also nix wie den job schmeissen und beim neuen Antrag "Hausmann" als Beruf angeben dann......
doei,Alex
(el campanero holandés y el torro alemán)

http://walk.to/myhomepage
http://mojito.freewebsites.com/

China_linda
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Welche Papiere braucht man beim 2. Anlauf
30.08.2002 08:34
In Antwort auf:
Also nix wie den job schmeissen und beim neuen Antrag "Hausmann" als Beruf angeben dann...


Naja, "Hausmann" ist er im Moment, weil wir in den letzten Monaten sehr viel Pech hatten. Er hatte für die 3 Monate, die er nach Deutschland kommen sollte, eine Vertretung auf seiner Arbeitsstelle, aber als er das Visum nicht bekommen hat und wieder arbeiten gehen wollte, aber die gesagt, dass er nicht mehr gebraucht wird. In den letzten Monaten hat er nur so Aushilfsjobs gemacht, aber einen Arbeitsvertrag können wir dieses Mal nicht vorlegen.

In Antwort auf:
Was heisst hier "benutzt"?!?! Er ist doch nicht ausgereist! Diese carta blanca ist doch nur auf der deutschen Botschaft vorgelegt worden bei Anstragstelllung fuer's Visum!? Die haben doch nix damit gemacht - ausser 'draufgeschaut - oder?!


Ich glaube du hast recht. Hört sich auf jeden Fall logisch an. Bezahlt war die Carta Blanca auch noch nicht.

Vielen Dank für deine Antwort!

Saludos
China_linda

Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Lonely Planet vs. Stefan Loose – welcher Reiseführer taugt mehr?
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von reyney
19 18.06.2015 22:04
von carlos primeros • Zugriffe: 2727
Welches Hotel in Guardalavaca?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von PasuEcopeta
10 28.05.2015 21:31
von Karo • Zugriffe: 715
Umgang von Condor mit deutschen Aufenthaltstiteln beim Flug nach/von Kuba - Erfahrungen gesucht
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von Tras
15 28.11.2013 21:47
von juan72 • Zugriffe: 2041
Welche Papiere für PRE?
Erstellt im Forum Visa: Fragen und Probleme zum Thema Visa von amanda
2 11.08.2011 21:39
von amanda • Zugriffe: 485
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de