Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Billige Kubaflüge, Mietwagen in Kuba, Tickets für Euren kubanischen Gast - inkl. unserer günstigen Krankenversicherungen - hier alles günstig buchen ! Infotelefon: 06056/911912 /// Die günstigsten Kubaflüge und Kubareisen,Rundreisen, Mietwagen, Hotels und Transfers hier buchen : www.billigfly.de --- Infotelefon: 06056/911912 ///  
www.kuba-flüge.de - hier finden Sie Ihre günstige Kubareise, die billigsten Kubaflüge,Hotels in Kuba,
günstige Kuba-Mietwagen,die besten Rundreisen in Kuba und vieles mehr. Infotelefon: 06056/911912
Ihr Spezial Reisebüro für CUBA und Karibik
Deutschland Kuba
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 824 mal aufgerufen
 Einladung eines kubanischen Staatsbürgers:
Barbarita
Beiträge:
Mitglied seit:

Hotel
07.03.2002 20:54
Dürfen KubanerInnen grundsätzlich nicht in ein Hotel oder nur Pärchen?
Um konkret zu werden, wenn ich hier ein DZ für mich und eine kubanische Freundin buche, darf sie dann mit ins Hotel?
Gruss
Barbarita

max
Beiträge:
Mitglied seit:

#2 RE:Hotel
08.03.2002 16:37
Das kommt darauf an,in welchem land sich das hotel befindet!
mfG max

PeterB
Offline PM schicken
Forenliebhaber/in

Beiträge: 1.496
Mitglied seit: 01.01.2001

#3 RE:Hotel
08.03.2002 23:25
In Cuba ists so das die Leute eine Heiratsurkunde sehen wollen, in einem Hotel... oder Kohle.


pb

derhelm
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 2.757
Mitglied seit: 07.08.2001

#4 RE:Hotel
08.03.2002 23:46
Nicht immer,

wenn es sich nachweisen lässt, dass es sich um eine "seriöse" Beziehung handelt kommt man schonmal ohne Heiratsurkunde in ein Hotel.
Mögl. Beweismittel: Reisepass mit Visas, gemeinsame Fotos aus D, Einladungsschreiben, etc...
Bei uns war´s das Rio de Luna AI in Guardalavaca. Den Tip bekam ich übrigens von einer Barkeeperin, die verwundert fragt, warum meine Freundin denn nicht auch im Hotel sei. Scheint dort so üblich zu sein.

Olaf
Beiträge:
Mitglied seit:

#5 RE:Hotel
09.03.2002 10:42
Die meisten Hotels sind quasi für Touristen reserviert, d.h. Kubaner können dort keine Übernachtungen buchen, auch wenn sie über das nötige Geld verfügen.
Im Ausland lebende Kubaner (selbstverständlich aus kubanischer Sicht legal, d.h. mit PRE) haben diesbezüglich den Status eines Ausländers und können sich auch in Touristenhotels aufhalten.
Ausnahmen bestätigen die Regel.
Viele Grüße, Olaf
--
http://come.to/schwerpunkt.kuba

paloma
Offline PM schicken
spitzen Mitglied


Beiträge: 539
Mitglied seit: 04.11.2001

#6 RE:Hotel
09.03.2002 23:35
Ausnahmen bestätigen die Regel.

Das kann ich nur bestätigen. Ich war Anfang Januar 02 mal auf Cajo Coco samt Familia. Wir waren in meheren Hotels ( Tryp Cajo Coco, Sol Club CAjo Coco, usw )
ohne Probleme. Im Tryp Cajo Coco hat man uns sogar eine Buchung angeboten... Ich war schon recht erstaunt darüber. Aber zu dieser Zeit war in allen Hotels wenig Tourismus, da werden dann wahrscheinlich die letztmöglichen Dollarquellen erschlossen...
Gruss Paloma

simoncita
Beiträge:
Mitglied seit:

#7 RE:Hotel
04.04.2002 21:34
Kann hier nur soviel sagen das ich Weihnachten 2000 in Trinidad war, dieses Hotel auf dem Hügel, und der Direktor sprach sogar Deutsch, meinn Mann lebte zu dieser Zeit schon ein Jahr in Deutschland, Visa war im Pass, und wir waren dort mit meinem Vater und seiner kleinen Halbschwester von damals 13 Jahren. Und durften nicht in einem Zimmer nächtigen, da ich keine Kopie der Heiratspapiere mithatte. Denn wir wollten ursprünglich nur in Havanna bleibe, aber da das Wetter Mitte-Ende Dezember 2000 so schlecht war beschlossen wir in Richtung Osten aufzubrechen. Also, super Weihnachten, mein Mann mit seiner Schwester in einem Zimmer und mein Vater und ich in dem anderen Zimmer. Wir wurden noch darüber aufgeklärt bloss nicht das Zimmer es anderen zu betreten. Da war auch nichts mit harter Währung zu unternehmen. Kam mir vor wie unter 18 Jahre.

Barbarita
Beiträge:
Mitglied seit:

#8 RE:Hotel
04.04.2002 23:57
Hallo und danke für alle Antworten!

Die Erfahrungen scheinen doch sehr unterschiedlich zu sein. Ich gehe mit einer Freundin das Visum in Havanna beantragen und wollte auch etwas am Strand von Playas del Este entspannen. Da ich einen günstigen Preis für AI Hotel gefunden habe, wollte ich bereits für uns beide ein Zimmer hier in Dt. buchen. Sieht wohl schlecht aus, dass es gutgehen könnte :-(

Grüsse
Barbarita

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#9 RE:Hotel
05.04.2002 07:17
Das wuer auch mal interessieren! Ich spiele naehmlich mit dem gedanken im Herbst mit meiner Freundin in Kuba Urlaub zu machen und dafuer ein last-minute AI zu buchen. Wir sind ja bekanntlich nicht verheiratet aber sie hat eine Aufenthaltsgenehmigung fuer NL(die uebrigens gestern mal wieder fuer ein Jahr verlangert wurde).

Kann es theoretisch passieren , dass wenn man mit Reiesunterlagen/Vouchers etc von seinem Reisebuero in Deutschland in Kuba in der AI-Anlage erscheint nicht 'reingelassen wird???????

Was denkt ihr??

doei,Alex
(el campanero holandés y el torro alemán)

http://walk.to/myhomepagehttp://1s.to/bvrhttp://members.tripodnet.nl/casasantiagohttp://1st.to/alexmusic


uwe
Beiträge:
Mitglied seit:

#10 RE:Hotel
05.04.2002 08:30
In Antwort auf:
Kann es theoretisch passieren , dass wenn man mit Reiesunterlagen/Vouchers etc von seinem Reisebuero in Deutschland in Kuba in der AI-Anlage erscheint nicht 'reingelassen wird?
so wird es praktisch passieren. schadensersatz wirst du auch nicht bekommen, da in katalogen extra darauf hingewiesen wird.
deshalb hat mich ja auch das sagenumwobene ai-hotel von ralf interessiert. naja, war ne luftnummer.

http://www.casa-particular.de

Le Baron
Beiträge:
Mitglied seit:

#11 RE:Hotel
05.04.2002 08:35
In Antwort auf:

Kann es theoretisch passieren , dass wenn man mit Reiesunterlagen/Vouchers etc von seinem Reisebuero in
Deutschland in Kuba in der AI-Anlage erscheint nicht
'reingelassen wird???????



Halte ich für ausgeschlossen. Kubaner mit Pass und PRE
gelten in Kuba als Ausländer, müssen alles in Devisen
bezahlen etc. (Deshalb sollte man als Kubaner nie seine
Cedula abgeben.) Pass mit PRE ist der sicherste Schutz vor
allen möglichen Represalien.

Als Begleiter behauptet man natürlich, man sei der Ehemann.
Damit kommt man immer durch.

Achso: hat sie denn PRE, tipo "ilimitado" oder so?

LB

Le Baron
Beiträge:
Mitglied seit:

#12 RE:Hotel
05.04.2002 08:56
Noch ein Tip, Alex:

macht in der Domrep Urlaub! Ist eh viel schöner da.
Und für sie mal was neues.

Die dominikanischen Behörden machen jedenfalls keine
Probleme mit dem Touristen-Visum für Kubanerinnen, die von
Deutschen begleitet sind. Bei euch Käsköppies dürfte es das
gleiche sein.

Die Strände und die Hotels sind traumhaft.
KEINEN ÄRGER WHATSOEVER.
Keine Frage: es wird ihr da gefallen!

Wenn sie Heimweh bekommt, hoppelt man kurz rüber.

LB

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#13 RE:Hotel
05.04.2002 10:59
In Antwort auf:
sagenumwobene ai-hotel von ralf interessiert


Wo hat denn Ralf eigendlich behauptet das es ein AI Hotel wär?

uwe
Beiträge:
Mitglied seit:

#14 RE:Hotel
05.04.2002 11:08
in seinem forum. da sind auch diverse nachfragen ohne antwort geblieben.

http://www.casa-particular.de

MatthiasK
Beiträge:
Mitglied seit:

#15 RE:Hotel
05.04.2002 11:25
Aso. Also es war kein AI Hotel. Da ist wohl Ralfs Phantasie wieder durchgegangen. Wie so oft in letzter Zeit

Elisabeth
Offline PM schicken
Forums-Senator/in

Beiträge: 3.081
Mitglied seit: 01.01.2001

#16 RE:Hotel
05.04.2002 12:37
Ich habe vor ca. 2-3 Jahren mal versucht, von CH aus einen Hotelaufenthalt zusammen mit meinem damaligen Novio und heutigem Mann zu buchen.
Das Reisebüro wollte schon mal nicht, weil sie ganz genau im Bilde waren über die cubanischen Gepflogenheiten in dieser Hinsicht.
Andererseits sind wir immer zusammen in cubanischen Hotels zugelassen worden (unverheiratet). Manchmal mussten wir dazu schon etwas Ueberzeugungsarbeit leisten. Am Besten geht's in Hotels der IslaAzul-Kette.
Wir waren aber auch in Rio Sol dos Mares in Guardalavaca.
Elisabeth

Alex
Beiträge:
Mitglied seit:

#17 RE:Hotel
05.04.2002 17:30
In Antwort auf:
Achso: hat sie denn PRE, tipo "ilimitado" oder so?


Nee , nur PVE ...
Ich mache den 11-Monats-Zahlmeister.Deswegen muss sie sich auch mal so ca. im September auf der Insel sehen lassen zwecks neuer Einladung etc. Und ohne Hochzeit ja keine PRE bekanntlich.

Ansonsten wird's wohl wieder casa particular wenn ich das so lese hier von den Hotelgeschichten. Kann einen ankotzten mit kubanischen Gesetzen - aber wirklich auch alles!!!



doei,Alex
(el campanero holandés y el torro alemán)

http://walk.to/myhomepagehttp://1s.to/bvrhttp://members.tripodnet.nl/casasantiagohttp://1st.to/alexmusic


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Feuer in der Nähe vom Hotel Casa Grande in Santiago de Cuba
Erstellt im Forum Kubaforum (Fortsetzung ab 14.02.2001) von jojo1
47 16.11.2016 18:07
von Varna 90 • Zugriffe: 1474
Kuba-Rundreise: 8 von 9 Hotels nicht beziehbar
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von ElHombreBlanco
2 09.09.2016 21:13
von Pauli • Zugriffe: 349
Hotel Memories VRA - exemplarisch?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von hombre del norte
74 19.11.2016 23:20
von hombre del norte • Zugriffe: 2644
Blau Varadero Hotel auf Platz 5 bei Holiday-Check-Bewertungen
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von Manzana Prohibida
10 15.12.2015 00:07
von ojoabierto • Zugriffe: 696
Welches Hotel in Guardalavaca?
Erstellt im Forum Kubaflüge/Kubareisen/Kreuzfahrtschnaeppchen/Hotels/Mietwagen/Transfers... von PasuEcopeta
10 28.05.2015 21:31
von Karo • Zugriffe: 715
 Sprung  

Unsere Partner www.kreuzfahrtschnaeppchen.com Kubareisen www.kubaflüge.de günstige Karibikreisen www.Karibikreisen24.de günstige Kuba Rundreisen www.flussreisen-buchen.de

Condor

LÄCHELN Hier ist es zu Hause

Ein Forum von Homepagemodules.de